Vietnamesische Küche

  • Seitdem ich nach Berlin umgezogen bin, habe ich die vietnamesische Küche entdeckt. Bin vor kurzem losgezogen und habe mich mal in meinem Stadtteil umgesehen und dabei einen Asia Imbiss entdeckt. Die Gerichte dort waren soo lecker und frisch! Ich habe scharfe Gerichte nie besonders gemocht aber in den vietnameischen Speisen finde ich das köstlich.
    Ein besonderes, also originales, Restaurant ist "Monsier Vuong", aber auch in der Oranienstrasse (unter den vielen Arabern) gibt es eins, das prima schmeckt. Und bestimmt sind viele mehr zu entdecken..ich habe keine schlechte Erfahrung bisher gehabt.


    Pho Suppe mit Tofu ist mein Lieblingsgericht.

  • Hallo Harvey,
    Auch ich liebe asiatische Küche. Leider kenne ich nur überwiegend chinesische Restaurants. Indische und pakistanische Küche habe ich auch schon kennengelernt.
    Ich liebe scharfe Speisen, mit einem Hauch von Süße, sozusagen süß-scharf, mhhh lecker. :super:
    Ein vietnamesisches Rezept wäre herrlich. Hast Du vielleicht eins?
    Bei uns in Rüsselsheim gibt es meines Wissens kein vietnamesisches Restaurant, in Frankfurt, Mainz, Wiesbaden oder Darmstadt bestimmt.
    Ich verspreche, ich werde es bald testen. Wenn ich wieder einmal nach Berlin komme, dann versuche ich auch deinen Tipp.
    Viele Grüsse nach Berlin.

  • Dja, wie gesagt ich liebe die Pho-Suppe, aber mit Fleisch:


    Ich habe aber nie probiert, die selber zu machen..Man muss alle diese asiatischen Zutaten kennen und wissen, wo man die finden kann. Am besten gehe ich zum Schnellrestaurant..alles ist schon bereit und gar nicht teuer

  • Asiatisch ist so vielseitig im Geschmack, süß-sauer, dann wieder scharf, dann pikant, ja es ist wunderbare Küche. Habe leider auch kein vietnamesisch gegessen, nur die chinesische Küche. :popcorn:

  • Ich habe ganz viele vietnamesische Freunde und durfte die vielen leckeren Gerichte schon ganz oft frisch zubereitet, probieren. Pho mit Rindfleisch oder Hühnerfleisch ist wirklich sehr lecker. Oder auch Frühlingsrolle, Sommerrolle sind einfach der Hammer. Einfach nur gesund und frisch! Ich liebe auch Fischsauce, obwohl es ein wenig streng riecht :D

  • In der Tat, lecker ist das allemal.
    Aber wieso wird denn immer gleich auf Gesund projeziert
    Wie leitet sich das denn ab und welche Parameter setzen wir an.
    Dann können wir ja mal vietnamesischen Pangasius essen :D Meinetwegen auch frisch
    Gesund geht anders


    Wie sieht es aus mit den Gewürzen. Recht Kalorienarm ist es ja glaube ich, in der Regel.
    Zu achten wäre auf Cholesterin und die Gesamtsumme der Kohlenhydrate
     
    Offensichtlich besteht immer die Tendenz den persönlichen Geschmack zu unterstreichen, durch das Verleihen von Attributen
    Mahlzeit

  • Ja, da gebe ich dir recht. Die Vietnamesen kochen gerne mit Glutamat und das ist keineswegs gesund. Aber ich glaube, wir bezeichnen es als gesund, weil viel Gemüse und frische Zutaten benutzt werden. Nja, ich finde die vietnamesische Küche sehr lecker und möchte es nicht missen :)

  • Vor drei Wochen bbin ich zum ersten Mal vietnamesisch Essen gegangen. Toll. Hat mir gut gefallen und geschmeckt. Dachte immer Vietnamesisch ist wie Chinesisch, aber da habe ich mich geirrt. Es gibt wie in Europa Unterschiede in der asiatischen Küche.
    Mh, hab jetzt Hunger zur späten Stunde.
    :essen::traum: