Aliens sind unter uns, getarnt als Menschen

  • Aussage eines Außerirdischen:


    "Alles was du denken kannst gibt es bereits. Versuche etwas zu denken, was noch nie jemand vor dir je gedacht hat."



    Hallo @EknAd,
    ĂŒber dieses angebliche Zitat wĂŒrde ich gerne mehr wissen!
    "Angeblich" deshalb, weil es nur sehr fragwĂŒrdige und zweifelhafte Aussagen von Menschen gibt, die angeblich Außerirdischen begegnet sind, oder gar von ihnen entfĂŒhrt wurden. Aber es gibt keine wissenschaftlich belegte und bestĂ€tigte Quellen, die zweifelsfrei belegen, daß es ĂŒberhaupt Außerirdische gibt, geschweige Kontakte zu ihnen, falls es sie denn wirklich geben wĂŒrde.
    Deshalb wĂŒrde ich zu einer einigermaßen ernsthaften Diskussion darĂŒber gerne wissen, wo die Quelle dieser Aussage eines Außerirdischen ist, wo man dies nachlesen kann. Lach... Oder ist es deine persönliche Annahme, wie die Aussage eines Außerirdischen zum Thema "Denken und Gedanken von Menschen und Außerirdischen". Das wĂ€re dann so etwas wie eine philosophische Betrachtung ĂŒber Aliens und Außerirdische Wesen...
    :alien:

  • Ja, der Spruch ist geil, EknAd, genau wie das Matrix-Thema von Tokarev. Ist viel Platz fĂŒr lustige Diskussionen, und natĂŒrlich ernsthafte genauso.

  • Hey, EknAd,
    bei dir muss man dreimal lesen um auch alle versteckten Informationen zu finden.


    Aussage eines Außerirdischen:


    Bedeutet: DU bist also ein Außerirdischer!


    Fernere Interpretation: DU fĂŒhlst dich als Außerirdischer, oder außerirdisches Wesen!


    Ist das korrekt?


    8o

  • ich denke da ist echt was dran,aber warum sollte der ex vVerteidungsminister von kanada auch scheisse erzĂ€hlen?Wenn man sich den Fortschritt und diese Welt anguckt,fragt man sich halt sicher woher kommt das alles oder?Ich denke keiner erfindet ein smartphone zb ohne das er von jemand diese infos ins hirn gepflanzt kriegt,sozusagen telepathie wĂŒrde ich sagen und das sollen aliens können!Oder denkt jemand man baut einfach neue Sachen so,weil man es einfach weiss?Microchips zb sind wie der Minister sagt wohl ein Beispiel dafĂŒr das es eine höhere Macht gibt!Wir sind erst am Amfang wĂŒrde ich sagen,diese Aliens kommen aus Galaxien die Millionen von Lichtjahren weit weg sind!Das heisst die sind vieleicht 1000jahre vorraus in sachen technik und entwicklung!


  • Es gibt aber genug Videos von Ufos und Augenzeugen, und auch Experten, die sind sich sicher das es keine fakes sind oder das was man auf normale Art erklĂ€ren kann! Hab auch schon ein Objekt gesehen damals, es war ein großes helles Licht, kein flugzeug! Und auf einmal ist es mit vollem Speed weggeflogen und so schnell ist kein Flugzeug!


  • Ich weiß doch auch net wo ich herkomm und wo ich hingeh. Aber ich weiß dass ich mich immer so fĂŒhle wie mein körperlicher Zustand es zulĂ€sst. Und wenn der Körper futsch ist, also Tod, dann weiß ich auch nimmer. Ich hoffe aber dass ich dann, also wenn der Körper futsch ist, ich in einem Computerprogramm erwache.


    Edit: Im Computerprogramm erwacht, werde ich hoffentlich die Erkenntnis erlangen und feststellen, dass die ganze vorhergehende Misere von mir selbst erschaffen wurde und das Computerprogramm, dessen Schöpfer ich dann (mal wieder) persönlich kennen lernen darf, alles fĂŒr gut befindet. Dies fĂŒhrt dann auch gleichzeitig zu der Erkenntnis dass ich das BIOS im Betriebssystem (Computerprogramm) bin. Im gemeinsamen Austausch unserer erlangten Informationen stellen wir gemeinsam fest: Da geht noch was, das langt uns nicht. Und Zack, bin ich wieder irgendwo im Universum in der Materie gefangen (Inkarniert) und durchlaufe zum wiederholten Male einen sogenannte Zyklus (Geburt bis Tod) um mehr ĂŒber die Möglichkeiten in der Materie zu erfahren. Somit wird das Computerprogramm immer besser und umfangreicher, was ja auch Sinn und Zweck des Computerprogramms ist. Dies wiederholt sich unendlich, denn das Computerprogramm kennt keinen Anfang und kein Ende.

  • Super Interessant und ich glaube der Theorie der Wissenschaft, das hin und wieder bekommen wir Besuch von Aliens aus anderen Galaxien.
    Die neuste Theorie der Forschung und Wissenschaft sagt, das vor etwa 12000 Jahren ein Ufo abgestĂŒrzt ist in den Bergen China. Dort wohnen die Nachkommen von den Bruchpiloten, die abgestĂŒrzt sind. Heute findet man mumifizierte und selten kleine 1,20 m Leiche vom Erwachsen, die etwas sonderlich ausschauen, etwas Mensch und Nichtmensch. Konnte nicht so richtig eingeordnet werden. Das neuste UFO ĂŒber China lĂ€sst die Wissenschaftler gibt RĂ€tsel auf, weil dort relativ hĂ€ufig Ufos zu sehen sind und sie sind der Meinung das die Aliens nach ihren Verwandten suchen um sie mit ihren Mutterschiffen wieder Heim zu bringen. Brisante Thesen.
    Bin gespannt wie es weiter geht, hĂ€tte mir ein Ufo in Deutschland, bzw. Brandenburg gewĂŒnscht selbst zu sehen.
    So bleiben nur Spekulationen.
    Super Beitrag von EknAd, Tokarev, Duke, Cosimo, Chesed :alien::alien::alien::alien::alien::alien: 

  • Im Greifswald im Osten Deutschlands gabs es einige Sichtungen auch!Warum ausgerechnet dort soviele weiss keiner...


    UFO-Video aus Greifswald von 1991


    Manche behaupten wÀren Leuchtraketen, doch es gibt viele Videos von Augenzeugen weltweit in der solche Formationen auch genauso aufgetreten sind!



  • Zu unscharf, zu pixelig an den RĂ€ndern, und ĂŒberhaupt, wer hat's bestĂ€tigt? Die Filmer selbst, lach, ja, die waren dabei, was immer das war, nee, is' klar. Ich war auch dabei. Als Video Zuschauer!
    Glaube nicht an ein Ufo. Wenn Flugobjekt, dann eine Drone, die damals schon getestet wurden, oder wie immer, ein militĂ€risches Testflugobjekt. Geheimwaffen werden erst in der WĂŒste getestet, fern jeder Zivilisation, dann machen sie RealitĂ€tstrainings, und kommen nĂ€her.
    Glaube, daß sie manchmal sogar den Mythos Ufo mit Absicht am Leben halten. Das lenkt von bösen, neuen Massenvernichtungswaffen, oder BeobachtungsfluggerĂ€ten ab, wir werden sowieso benutzt, sind die Marionetten in einem bizarren Spiel. Das ist meine Meinung. Ihr könnt sie gerne widerlegen, bin gespannt. :pfeif:

  • Ufos ĂŒber Frankfurt






    In Teil 2 sieht es nach Flugzeugen aus, aber in dem ersten nicht! Komisch....
    Der Inhaber des Videos beschreibt: Die Ufos verwandeln sich langsam zu Flugzeugen, wenn sie kommen und gehen, Dann kenne ich auch einige Videos von jemand, der das Shapeshifting, sozusagen das Verwandeln der Ufos in Flugzeuge, und umgekehrt, zeigt! Alles Tarnung halt!
    Das ist meinem Vater auch mal aufgefallen als er unterwegs war, ein Flugzeug flog tief in Richtung Ffm und ein Triebwerk war nicht vorhanden...

  • Gibt massig Videos, warum sollten die gleichen Erscheinungen Fake sein? Es gibt Ufos, das weiss ich!
    Wahrscheinlich sind die Aliens auch unsere Erschaffer.


    Ganz einfach, @Tokarev, ich sage dir, warum alle Ufo-Videos und Ufo-Sichtungen falsch sind, warum die Leute Ufo-Erscheinungen haben wollen. Sofern ich das Foto noch habe, werde ich jetzt dir und der Welt ein UFO zeigen, daß ich hier in diesem Hause selbst gesehen habe Anfang der 1980er Jahre.
    Das UFO war am Fenster von Opas im BĂŒro ganz deutlich zu erkennen, habe das unbekannte Flugobjekt im Alter von 12 Jahren mit meiner Pocket-Kamera fotografiert.
    Das UFO, das ich auf Papier malte, mit der Schere ausschnitt, und mit Tesafilm innen ans Fenster klebte. Mein UFO war sogar bunt mit vielen Lichtern und Luken, natĂŒrlich scheibenförmig...

    • Aufmerksamkeit und Geltungsdrang. Die Leute wollen, wenn sie sonst nichts haben, wenigstens mit Ufo-Sichtungen einmal etwas besonderes sein. Zumal die Ufo-Fakes leicht zu machen sind.
    • Langeweile
    • Wut, tĂ€gliche mentale EnttĂ€uschungen und Niederlagen
    • Faszination an Ufos, den Science-Fiction Filmen, und TV-Sendungen.
    • Purer Spaß an der Illusion, dem Trick
    • Freude am Verarschen anderer. Nach dem Motto, hahaha, die merken gar nicht, daß das Foto/Video falsch ist.
    • Überzeugung und Glaube. Menschen die eigene Lebensphilosophie und Schöpfungslehre mit sanfter Gewalt ĂŒberstĂŒlpen

    NatĂŒrlich will ich dir deinen Glauben daran nicht nehmen, das kann ich auch nicht. Eigentlich mĂŒsstest grade du wissen, durch unsere Chat-Erfahrungen im verrĂŒckten Yahoo-Chat vor 10 Jahrenamals, wie krass, krank, und lustig die Menschen sind. Besonders, solche die Geltungsdrang haben, wie der "Kotze" aus "K", jetzt NRW. Was tun die Leute nicht alles fĂŒr ein Quentchen mehr Aufmerksamkeit. (Mausklick auf Inlinecode, zweiter Button von rechts im Editor, da wir nur schlecht eine Überschrift zitieren können)
    Überschriftzitat:


    Aliens sind unter uns, getarnt als Menschen


    Also, Aliens sind unter uns getarnt als Menschen!
    Erstens, warum sollten sie das tun? Warum das Versteckspiel?
    Sie haben doch angeblich die Macht, ohne mit der Wimper zu zucken, die ganze Erde plus Menschen zu ĂŒbernehmen und zu versklaven. Achja, ich vergas, sie spielen mit uns, zu ihrer Freude und Erbauung.
    Was ist der sinn hinter alledem? Das solltest du dich immer wieder fragen.
    Die ureigenste Frage aller Fragen in Bezug auf menschliches Verhalten ist stets und immer wieder: Warum tut der Mensch, oder Alien, dies. Was ist sein Nutzen an dem jeweiligen Verhalten, ob Wort oder Tat?
    Manchmal mĂŒssen wir kriminialistisch denken.


    Hier das "echte" Ufo-Foto aus der Galerie. Habe ich im Alter von 14 Jahren in der Georg-BĂ€rsch-Str.7 mit Pocketkamera fotografiert.


    Möchte mich gerne auch noch mit einer Äußerung @EknAd befassen.
    Zu alledem auch noch diverse Umfragen gestalten. Das könntet ihr eigentlich auch mal tun.
    Umfragen sind doch geil. Jeder kann sie erstellen, man muss nur auf "Erweiterte Bearbeitung" am Ende des Editors (Schreibfenster) klicken.


    Bis gleich.. :alien:

  • ich glaubs weil irgendwie was dran ist,ich bin halt offen und gibt sicher genug ufofaker!Aber auch videos die selbst fĂŒr experten echt scheinen,und sogar polizisten haben solche objekte gesehen und konnte aussagen darĂŒber!Aber gibt auch lufthansailoten und anderen die sowas gesehen haben,doch sie wollen nicht an die öffentlichkeit aus angst das man sie auslacht fĂŒr irre halt !Das bild von dir ist fake hast du ja gemacht,aber sieht man halt auch ganz easy


    dieser verstorben lufthansa pilot packt jedenfalls aus!


    Im SĂŒden Deutschlands Meteorit oder Ufo gelandet - Aktuell -


    Aktueller Bericht aus der BILD-Zeitung:
    http://www.bild.de/news/auslan
ichtet-40171914.bild.html

  • Habe auch im Nachrichten gesehen. Eine Mysteriöse glĂŒhende Leuchtkugel fliegt ĂŒber unsere Köpfe hinweg.
    Auch in Frankfurt sĂŒdlich des Flughafens hat man ein glĂŒhendes Licht beobachtet. Ist in der Schweiz eingeschlagen und liegt vermutlich in tiefen Schnee, konnte noch nicht gefunden werden. Die Druckwelle der Explosion war gewaltig.
    Wahnsinn. Nur gut dass nichts schlimmes passiert ist und Manschen nicht verletzt wurden, aber es hÀtte schlimme Folgen haben können. Warum wurden die Menschen nicht gewarnt,? Der Weltall wird doch ununterbrochen nach fliegenden Himmelskörpern, Objekten und kreisenden Meteoriten die im Erdumlaufbahn sind untersucht und berechnet. Ein rÀtselhaftes PhÀnomen.

    "Wenn ein Mensch deine Seele berĂŒhrt, wird dein Verstand ihn niemals löschen können"

  • Habe auch im Nachrichten gesehen. Eine Mysteriöse glĂŒhende Leuchtkugel fliegt ĂŒber unsere Köpfe hinweg.
    Auch in Frankfurt sĂŒdlich des Flughafens hat man ein glĂŒhendes Licht beobachtet. Ist in der Schweiz eingeschlagen und liegt vermutlich in tiefen Schnee, konnte noch nicht gefunden werden. Die Druckwelle der Explosion war gewaltig.
    Wahnsinn. Nur gut dass nichts schlimmes passiert ist und Manschen nicht verletzt wurden, aber es hÀtte schlimme Folgen haben können. Warum wurden die Menschen nicht gewarnt,? Der Weltall wird doch ununterbrochen nach fliegenden Himmelskörpern, Objekten und kreisenden Meteoriten die im Erdumlaufbahn sind untersucht und berechnet. Ein rÀtselhaftes PhÀnomen.

    War bestimmt der gelbe Sack aus der ISS. Da war diesmal so viel Kacke (Windeln) drin, dass das Ding so schwer war und statt einfach in der Umlaufbahn zu schweben, auf die Erde geplumpst ist. Könnte auch ein Meteorit gewesen sein, aber an sowas langweiliges will ich nicht glauben.

  • Grusel Grusel.....http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/p/interview-mit-dem-roswell-alien-deutsch.html


    Die elektronischen Fallen in der Geschichte erinnern mich an die Glaubensinhalte von Scientology. Sehr merkwĂŒrdig. Wer hat denn jetzt von wem abgeschrieben?