Genau mein Ding

  • Guter Barde, das finde ich supertoll, daß Du uns allen helfen kannst. Hatte sogar ĂŒber FB öffentlich gefragt welche Baum oder GewĂ€chs es ist. Hatte in der Regentonne (ungelogen ein alter BrĂ€ter, lach) einen Ast gefunden. Und ich dachte mir in meiner sensiblen Art, wenn Gott diesen Ast da reingeweht hat von einem Baum und er trug wie Miniwurzeln schon am offenen Ende, dann mache ich dich zum grĂ¶ĂŸten Baum.
    Und er wurde es. Erst klein, aber mit unbrechbarem Lebenswillen wuchs er in nur 4 Jahren 5 Meter hoch wurde stark.
    Und genau dieses Jahr fÀllte ich ihn zuliebe des Rhododendron ganz am Anfang des Beets. Es tat mir in der Seele weh, aber der Rhoddodendron wird hoffentlich auch erstrahlen, mache immer Kaffeesatz drauf.
    Viele GrĂŒsse

  • Zu deinem Beruf. Der ist richtig, richtig toll. Das hat mich nur umgehauen weil ich dachte du wĂ€rst gelernter Maurer. Hatte frĂŒher selbst in Ferien auf dem Bau gearbeitet. Aber GĂ€rtner ist super, hatte auch mal damit geliebĂ€ugelt, aber RosenstrĂ€usse machen und Grabgestecke, naja, da wurde ich Trucker bis mir auch dies zuwider war und monoton. Außerdem durfte ich dann nimmer..lach...

  • Der Beruf GĂ€rtner teilt sich auf in Friedhofs GĂ€rtner, Stauden GĂ€rtner, Floristik/dekozeugs,GemĂŒse GĂ€rtner,Zierpflanzen gĂ€rtner, ObstgĂ€rtener und Landschaftsbau.
    Jeder Zweig bedarf 2 bis 3 jahrelehrzeit. 2 nur mit abi oder lehre.


    Ich bin LandschaftsgĂ€rtner mit Herz :) , wo andere lernen mĂŒssen mach ich mir ein Spiel draus.
    Ich bin quasi die Landschaft, nur mit Herz halt.

  • Wahnsinn. Ich bin beeindruckt, aber nicht verwundert, denn die Liebe zur Natur spricht durch deine wunderbaren Reime und Geschichten. Ich glaube Dir das aufs Wort. Bei mir ist es ein wenig so mit der Filmerei, die ich leider nicht wie Du zum Beruf machen konnte.
    LandschaftsgĂ€rtner ist was ganz tolles. In Berlin, Potsdam, Schloss Sanssouci konnte ich dieses Jahr tolle Projekte sehen. Das wĂ€re der perfekte Platz fĂŒr Dich. Oder wie Shakini aus England berichtete, die mystischen Landschaften, die wirklich aussehen wie in Filmen wie "Herr der Ringe", "Harry Potter", und vieles, vieles mehr.
    Wenn Du Lust hast kannst Du uns ja mal Fotos von deinen Werken zeigen. Notfalls holst mich ab und ich filme sie fĂŒr Dich, Du musst ja hier ganz in der NĂ€he wohnen, lach. Weiter viel Spass damit...

  • Gib dem Rhodo nur Zeit , der macht nur en paar Zentimeter im Jahr ,ausser dieses Jahr das war verrĂŒckt.


    Hallo Barde,
    was meinst Du damit "ausser dieses Jahr das war verrĂŒckt"?
    Meinst Du das der Rhodo dieses Jahr mehr wĂ€chst, oder weniger? In welcher Weise verrĂŒckt? Hört sich interessant an.
    Gruss

  • Es war dieses jahr viel viel zu warm , es war zu frĂŒh warm und es ist zu lang warm geblieben , teilweise blĂŒhen jetzt im dezember pflanzen die normalerweise erst nĂ€chstes jahr im juni blĂŒhen , das liegt daran daß wenn die bedinungen stimmen diese pflanzen eine zweit blĂŒte entwickeln. mal sehen was das fĂŒr folgen hat ich kann da auch nur spekulieren.

  • Hi Barde!
    Du hast genau recht. Der Rhododendron blĂŒht jetzt im Dezember zum zweiten Mal.
    Habe dazu Screenshot gemacht. Leider wird es so frĂŒh dunkel, daß ich mit Blitzlicht
    fotografieren musste.
    Trotzdem sind die BlĂŒten deutlich zu sehen.