Molecule Man

Der Molecule Man ist ein Monumentkunstwerk an der Spree im Treptower Hafen von Berlin von dem amerikanischen Bildhauer Jonathan Barofsky.
Die Skulptur „Molecule Man“ stellt drei 30 Meter hohe MĂ€nner dar, die das Zusammentreffen der drei Ortstelle Kreuzberg, Alt-Treptow, Friedrichshain, sowie der zwei Bezirke Friedrichshain-Kreuzberg und Treptow-Köpenick, reflektieren soll. Aus Sicht des KĂŒnstlers symbolisiert das Kunstwerk „Molecule Man“ die Vereinigung von MolekĂŒlen, die zum Überleben der Menschheit nötig ist.

„Die Skulptur soll daran erinnern
 dass sowohl der Mensch als auch die MolekĂŒle in einer Welt der Wahrscheinlichkeit existieren und es das Ziel aller kreativen und geistigen Traditionen ist, Ganzheit und Einheit innerhalb der Welt zu finden.“

Zitat von Jonathan Borofsky