Erinnerung an den geilsten Chat der Welt - Den Yahoo-Chat

    • Official Post

    Es ist der 4. Advent. Ich sitze am Computer vor Facebook, will etwas in mein Status schreiben.
    Hier steht vorgedruckt: "Was passiert grade, Karl?" Nun denn, so will ich mal erzählen was grade passiert.
    Ich sitz' hier oben vor Facebook, unten redet die Oma in den Demenzphantasien mit sich selbst oder fiktiven Zuhörern, fast wie ein Radio, das irgendwo spielt. Bin in Gedanken versunken, beantworte die Nachrichten, und schwelge in längst vergangenen Zeiten, von der Grundschule bis zu den verrückten Yahoo-Chat-Zeiten, in der die Yahoo Chatter gezwungenermaßen eintauchten in die Abgründe menschlicher Psychen, deren Neurosen und Psychosen, Zeiten, in denen man abendfüllende Shows hören, und auch sehen, konnte. Man lachte oft stundenlang, wurde ungefragt mit Sex-Orgien konfrontiert, von Menschen deren Cam sich ungefragt auf dem eigenen Bildschirm öffnete, weil sie irgendwelche Plugins benutzten. Aber man konnte glücklicherweise auch mit ganz normalen Menschen reden und schreiben, Chatten in allen Variationen.
    Ja, es gibt sie wirklich, die Parallelwelten, in denen jegliches, rationales Verhalten fehlt, das Leben zur Show im täglichen Chat wird.
    Dann gibt es noch die Internationale Chattergalerie mit Chattern aus allen Kontinenten, bevorzugt mit netten Yahoo-Chattern.
    :hi:

    • Official Post

    Hallo Ela,
    was Du heute in deinem Beitrag heute im Vorstellungen - Grussecke - Forum geschrieben hast, daß Du noch Kontakt zu Leuten aus den Ex-Yahoo-Chaträumen "Lustmeile" und "Luderbox" hast, das ist lustig. Zu einigen Ex-Yahoo-Chattern hätte ich auch noch gern Kontakt gehabt. Wir waren eine super Gemeinschaft mit Abenden, an denen wir bis tief in die Nacht tolle und interessante Diskussionen geführt haben.
    Es wurde viel gelacht, aber auch ernste, tiefgründige Themen diskutiert.
    Habe eben allen Chatfreunden aus Yahoo, MSN, Skype den Link zum Cosirex Forum gegeben, weil hier jeder alle die Gelegenheit haben sich wiederzusehen.
    Viele Grüsse und Danke

  • Guten Morgen


    aus Erfahrung trenne ich alles was mit Yahoo zu tun hatte und meinem Leben.


    Ich vermeide Yahoochatter bei Facebook in die Freundesliste aufzunehmen.


    Ich weiss nicht ob du dich an Brainboot noch erinnerst zu ihm hab ich noch Kontakt.


    Zu allen anderen nur mal oberflächig wenn ich mal den Messi starte.

    • Official Post

    hi Ela,
    ich verstehe Dich voll und ganz, Facebook ist auuch nicht das wohin ich will, es ist zu persönlich. Im Yahoo Chat und Messi war alles anonymer, ausser denen die sich schon da mit vollem Namen geoutet haben. Deshalb hatten sie dann auch die meisten Probleme mit Stalkern, oder ähnlichem. Aber man konnte sich aussuchen mit wem man wie lange Kontakt hat.
    In Facebook läuft alles auf das reale Freundes- und Familienumfeld heraus. Und grade die Yahoo Kontakte mit den echten zu mischen ist nicht ganz ungefährlich, lach. Naja, ausser bei denen, mit denen man schon zu Yahoo Zeiten realen Kontakt pflegte, das ist ja was anderes.
    Aber mir gefallen auch einige, andere Dinge in FB nicht, es ist zu elitär, machtbesessen geworden, und geht mir zu sehr in Richtung "gigantische Geldmaschine", wo Browser und mittlerweile sogar der halbe Computer von Nutzern durchleuchtet und genau beobachtet werden, um sie mit zielgerichteter Werbung vollzudröhnen.


    Yahoo war eben der beste und coolste Chat der Welt, er war global und in jedem größeren Land gab es hundertausende von Chattern, in den USA und Asien Millionen, dort nutzen sogar Unternehmen Yahoo als offizielles Kommunikationsmittel. das muss man sich mal vorstellen. Da müssen sich die Firmenangestellten und Mitarbeiter Yahoo installieren um mit Zulieferern und Kunden zu kommunizieren.
    Bei uns in Deutschland und anderen Staaten trafen sich Freunde aus bestimmten Yahoo-Chaträumen zum Grillen, Zelten, Feiern, und zu immer wieder endlosen, tollen Chattertreffen... Schön war es, aber Yahoo hat sich selbst um Milliarden Dollar beraubt, unsagbare Mißwirtschaft und die falscheste Firmenstrategie und Zukunftsplanung betrieben, sich selbst um die Machtstellung beraubt, und nie erkannt, daß der Chat, die Chaträume ihr größtes Kapital waren. Dann haben sie Yahoo 360° nicht weiterentwickelt, sondern geschlossen, genau wie die Chaträume und das Feld Facebook überlassen.
    Ist irgendwie die Ironie der Weltgeschichte, Yahoo waren die ersten die Facebook kaufen wollten, für 500 Millionen Dollar, oder 1 Milliarde. Heute kann Facebook bald Yahoo kaufen. Yahoo ist der größte Loser in der Internetindustrie. Von ganz oben nach ganz unten. Es gab immer nur Microsoft und Yahoo. Dann kam Google dazu. Als dann Facebook kam hat das Yahoo Management dilettantische, kapitale Fehler gemacht, und wir wussten es alle. Mit dem Yahoo Chat hat sich Yahoo selbst kaputtgemacht.


    :pfeife:

  • Das waren noch Zeiten, aber das Yahoo oder Paltalk vom NSA überwacht wird und alles aufgezeichnet wurde, das wusste niemand, bis jetzt alles rausgekommen ist! Yahoo, Paltalk, Skype, Microsoft und andere unternehmen haben dem Geheimdienst freien Zugang zu ihren Servern gegeben!
    Nun ist auch Gasolina auf Band aufgenommen mit seinen Drohungen, der NSA hat ja Computer die blitzschnell Wörter, die verdächtig sind und in jeder Sprache der Welt, erkennen und melden!
    Gasolina ist sicher schon vom NSA belauscht worden, und die haben Grafensteiner Bierflaschen Käufe von ihm auf Film!

    • Official Post

    Ja super Ela, ist manchmal vorteilhaft etwas Lustiges in der Hand zu haben von seinen Eskapaden. :D

    • Official Post

    Welcome back Ruhrpottratte_ela . Mr Glass aka Tokarev ist der bessere Gasolina-Experte hier.
    Wir haben schon viel über ihn diskutiert. Er hat einen eigenen Chatraum im Voice -und Cam Chat Paltalk. Sozusagen Admin für genauso schräge Gestalten wie er selbst. :pillepalle: :crazy: :beer:

  • Der Gasolina und seine Eskapaden haben glaub ich viele zum alki gemacht auch! Also yahoo war irgendwann nur noch voller Alkis, ohne Alk oder sonstwas hätte das keiner ertragen die Kacke! Aber das der halbe Chat drauf war, hat die Stimmung; aber auch oft Aggresionen entstehen lassen! So war halt immer was los, aber auch diese Niki usw alle waren da druff°. Besonders krass wurde es mit dem Neueinsteiger Wrexx187 lol, der war richtig zugekokst, wie man auf der Cam gesehen hat! Aber auch scheiss paranoide, so dass er im Raum mit sich selbst geschrieben hat, er war total wirr drauf und ging dann auch am voice mal so ab! Er hat dann diese psychotischen Lachanfälle bekommen, ich kannte mal einen Typ der eine Drogen-Psychose hatte! Und naja, der war genauso drauf, und die Ausraster sind auch bei anderen im Yahoo oft erkennbar gewesen!
    Gasolina hat Yahoo zerstört

  • Am Saufen ist der sicher gerade, Grafensteiner, oder andere Brühe aus Resten von Flaschen am Strassenstrand! So kommt man auch zu 0,01 Liter Baccardi vielleicht...