♫ Rammstein - Ohne Dich ♫

  • Wenn schon Rammstein hier im Cosirex Forum ist, darf das Lied "Du riechst so gut" aus dem Jahr 1995 nicht fehlen. Sex sells...
    Die Arbeiterbrigade aus dem Stahlwerk, das Lied erinnert mich auch irgendwo an Depeche Mode.




  • Europa ist noch nicht ganz USA-Amerika!
    Klar gibts hier viele Trends und Zeugs aus Amerika, auch die HalloweenWelle ist rübergeschwappt! Aber Halloween kommt eigentlich aus Europa, genauer gesagt aus Irland und die IrischenEinwanderer haben das in Amerika halt zu einem Fest gemacht!
    Es ist also nicht alles aus Amerika, auch die meisten Erfindungen die in Amerika erschaffen wurden haben ihren Ursprung in Deutschland! Auch irgendwelches Essen zb oder andere Trends usw! Der Heinz Ketchup zb ist ja auch von einem Deutschen der in die USA auswandert ist erfunden worden! Eigentlich kriegen wir nur wieder zurück was sowiso schon aus Europa kommt lol
    Aber die versuchen auch Deutsche Sachen heutzutage noch zu covern, was richtig Kacke geschmeckt hat war zb Sauerkraut und so paar würste im Disney World im länderbereich deutschland! Deutschland ist für die Amerikaner oder auch Chinesen meist gleich Bayern!
    So ein oder anderer Deutscher hat sich in Amerika durchgesetzt und macht dort Fette Knete mit Deutschem Essen !


    Thema hot dog zb:
    Die Stadt Frankfurt am Main beansprucht die Erfindung des Hot dog für sich. Er soll dort 1847 vomCoburger Metzger Johann Georg Hehner erfunden worden sein; damit war diese Speiseform der Vorläufer des 1852 eingeführten Frankfurter Würstchens. Der Hot dog wurde vom deutschen Migranten Charles Feltman 1867 in Coney Island in seiner heutigen Form kreiert.


    Quelle:https://de.wikipedia.org/wiki/Hotdog


    Gibt noch einige andere Beispiele von Deutschen die in Amerika was erfunden haben, man sieht halt das meiste ist halt von Einwanderen geschaffen worden!

  • Lach, wie recht du hast. Genau das wollte ich mit dem Satz vorhin auch sagen.
    Amerika ist Europa, Asien und Afrika.
    Es gibt keine Amerikaner. Amerikaner sind im wirklichen Sinn die Indianer, die Natives, also Ureinwohner Amerikas.
    Genau wie in Südamerika, das mehr dominiert wird durch spanische, portugisische, später asiatische Einwanderer.
    Die Indios, die unter anderem von den Azteken und Mayas abstammen, wurden von denen verdrängt und gleichzeitig assimiliert. Lach.. Assimilatoren..lol..
    Da haben wir beide das gleiche gemeint. Aber du hast es schöner ausgedrückt als ich.