• huhu Gemeinde, war und bin in Muse, schreib grade an Theaterstücken und Operetten, ich les euch aber noch und stell' demnächst wieder etwas in unser Forum


    kindest regards..

  • Ja, schön, daß Du auch wieder da bist, Barde.
    Bin beeindruckt, daß Du dich so anspruchsvollen Dingen widmest, wie Theater und Operetten. Wow. Dazu braucht es vor allem viel Phantasie und Ideen um so große Werke zu vollbringen. Lass' uns doch daran teilhaben.
    Du kannst hier im Forum und Blog ja alles niederschreiben. Wenn Du es aber über Bücher und E-Books tun willst, könnte ich Dir einen Nauheimer Amateur-Schriftsteller empfehlen, er ist auch hier im Forum, ich habe seine offizielle Webseite gemacht. Hobby-Schriftsteller wäre untertrieben, obwohl er einen anspruchsvollen Beruf hat, nimmt seine schriftstellerische Tätigkeit mehr und mehr Zeit in Anspruch, auch durch Lesungen, etc.
    Jedenfalls finde ich es klasse und bin gespannt was von Dir noch kommt.
    Und Auszeiten braucht jeder mal, auch ich hatte dieses Jahr ein Meer an persönlichen Schicksalsschlägen, obwohl es meiner Meinung nach kein Schicksal gibt, sondern fast alles, oder doch alles, vorbestimmt ist.
    Viele Grüße

  • „Auszeit die Zweite“ - Komm doch mal wieder...
    Hallo @Eala, @Klara, @Barde und @Helbeck in der Reihenfolge dem Beginn Eurer Auszeit.
    Viele von uns Mitgliedern und den hunderttausenden anonymen Lesern und Hörern aus dem weltweiten Web (WWW) würden sich freuen wenn von der Gilde der Poeten wieder kreative Kunstwerke zum Inspirieren, Nachdenken und Fühlen kommen.
    Zeit zur „Anzeit“ nach der „Auszeit“


    Viele Grüße