Hinweis Ⅱ

  • Willst du im Leben was erreichen,
    darfst du nicht wanken, darfst nicht weichen.
    Denn nur wer eintritt, fĂŒr sein Recht,
    der kann siegen, wird nicht Knecht.


    Man wirft dir KnĂŒppel in die Beine,
    und Steine legt man auf den Weg.
    RĂ€um' alles weg, denn du bist alleine,
    auf dem harten, Lebensweg.


    So mancher, stellt dir böse Fallen,
    pass' auf und lauf' nicht blind hinein.
    Sei wachsam, und geht es nicht anders,
    dann setz' die Ellenbogen ein!


    Beiß' dich durch, und zeig die ZĂ€hne,
    kĂ€mpfe immer fĂŒr dein Recht !
    Tust du es nicht, dann gehst du unter,
    denn Menschen, sind oft bös' und schlecht !!



    © Helmut Becker

  • Helmut hat bereits Merkels Regierung gezeigt, in dem Gedicht mit dem Schiff Bundesrepublik. Mehr wĂ€re natĂŒrlich besser. Die LĂŒgerei und WankelmĂŒtigkeit von ihr muss angeprangert werden, sie hat Deutschland und ganz Europa ins Unheil gestĂŒrzt mit ihrer Selbstsucht und ihrem Verlangen hier eine Diktatur des Geldes einzufĂŒhren.
    Frau Merkel stellt sich vor die Presse und lĂŒgt stoisch 1 + 1 = 3.
    Habe heute in Berlin mit einem Hochschulprofessor gesprochen, der ihren Dekan gut kennt. Der Mann ist fast 80 und aus Oberschlesien. Der Hochschulleiter von der UniversitĂ€t, auf die Merkel ging, hatte kein gutes Wort fĂŒr sie.
    Erstens: Merkels eigener Mann war auch ihr Doktorvater.
    Zweitens: Alle ihre Doktorarbeiten sind ganz zufÀllig verschwunden. Angeblich in den Wirren der Wiedervereinigung verschollen. Was ein Quatsch. Merkel ist korrupter als Stalin und Hitler zusammen.
    Drittens: Merkel hatte schon zu DDR-Zeiten solch gewaltige Privilegien, daß ihr Vater, ihre Mutter und sie selbst zu jeder Zeit und ohne FormalitĂ€ten nach Hamburg fahren konnten.
    Warum? Ihr Vater war Pfarrer, achtung jetzt kommt der Clou, der der sozialistischen Jugend das Christentum nÀherbringen sollte (wollte, was auch immer).
    Der Vater von Merkel ist von WEST nach OST geflĂŒchtet. Jeder wollte andersrum.
    Nun hat sie wie ein römischer Kaiser ein Machtinstrument in Deutschland und Europa installiert, in dem amerikanische Unternehmen die Völker ausbeuten, genauer die Staatskassen, allen voran unsere.
    Schon Kohl war so grenzenlos dumm, daß er bei der EU-EinfĂŒhrung sagte, als Großbritannien die Entscheidung fĂ€llte nur ein Drittel ihres normalen Anteils an Geld in die EU einzubezahlen: "Kein Problem. Deutschland ĂŒbernimmt gerne mit Freuden die zwei Drittel an Milliarden Euro fĂŒr Großbritannien.
    Der irrwitzige Traum eine einheitliche EU zu schaffen, den unterschiedlichsten WirtschaftskrĂ€ften einen Topf ĂŒberzustĂŒlpen ist schon lange begraben und gescheitert.
    Merkel meint wenn sie das deutsche Volk bis auf das Blut ausbeutet und dessen hart erarbeitetes Geld hinaus in die Welt und damit in den Wind schleudert, sie bekÀme Anerkennung und den Friedensnobelpreis oder ihren Platz im geschichtsbuch.
    Die ganze Welt lacht ĂŒber Merkel und Deutschland, aber in ihrer Selbstverliebtheit und Selbstsucht merkt sie es nicht, sie schwebt im Nirwana und macht MilliardĂ€re auf Kosten des deutschen Sozialstaats.
    Die Frau hat den Bezug zur RealitĂ€t vollends verloren und lĂŒgt, wenn sie nur den Mund aufmacht.
    Jeder Lehrer, jeder Arbeiter, Angestellte, jeder Arzt und Hochschullehrer weiß mittelerweile dass Merkel der grĂ¶ĂŸte Irrtum der deutschen Geschichte ist, nach Kohl und Hitler.
    Merkel und ihre Frauenquote und Machtgeilheit ist widerlich, in Deutschland mag das keiner mehr sehen, die Nachrichten werden selbst von Hochschulprofessoren abgeschaltet, wenn Merkel vor die Presse tritt und wieder monoton erzÀhlt wie toll und richtig sie alles macht und Sicherheit und StÀrke darstellen will, wo jeder Depp weiss, es ist alles grade andersrum.

  • Hier ein Video ĂŒber die gefĂ€lschte doktorarbeit:-D



    Merkel ist eine LĂŒgnerin,und sie will wohl stasi 2.0 jetzt in Deutschland neu aufziehen!
    Das die Mauer gefallen ist war sehr gut klar,wir haben einige Zeit gebraucht alles aufzubauen doch nun sind wir endlich mit unsere Deutschen Freunden wieder vereint.Da haben damals die Leute zwar geschimpft wegen der Aufbaukosten,aber das alles Geschichte und jetzt schaut man sich die derzeitige Lage mal an...
    Erst die Griechen und dann die FlĂŒchtlingskrise,das Geld fliesst jetzt auf einmal in Strömen und sie behauptet die Steuern werden nicht erhöht*auch gelogen*!
    Die KrankenkassebeitrÀge steigen schon,und bald wird sich das auch auf die Lebensmittelpreise usw ausweiten.
    Und was jetzt echt viele Leute Ă€rgert ist,das man fĂŒr AuslĂ€nder auf einmal die knete hat und die obdachlosen verkĂŒmmern weiter auf der Strasse:-(FĂŒr die armen Leute hat keiner ein Dach bis jetzt gehabt,und das ganze Geld was jetzt rausgeschmissen wird hĂ€tte alle Obdachlosen in Deutschland wieder ins Leben zurĂŒckfĂŒhren können.
    Und das schlimmste ist auch das viele FlĂŒchtlinge unser Geld nehmen,und noch auf unsere Gesetze usw scheissen und ein Handy gibts auch gleich gratis wohl.
    Merkels Wahlspruch ist ja "Unser Heimat.Unser Volk ,unser Land:-))Glaub so war das spruch !Unser Heimat wird fĂŒr viele im moment zu einer Heimat voller Angst,entweder Angst vor ĂŒbergriffen,oder Angst von Terror und Gewalt usw.
    Sie lĂ€sst auch schön viel illegale hier ins land,und statt sie heim zuschicken kann man dies eleute nicht ausweisen weil das land sie nichtmehr aufnimmt.Genau StraftĂ€ter und co,frag mich was an da ĂŒberlegen muss noch...Wer hier kacke baut sollte rausgekickt werden,aber geht ja nicht weil die leute dann angst habne mĂŒssen in ihrem land schlimmere strafen zu bekommen.Auch zb todesstrafe usw,aber ehrlich gesagt da hab ich null mitleid.Pech fĂŒr die wenn die hier scheisse baue.Auch die Gesetze in Deutschland sind zu lasch!
    In Amerika wanderst richtig fett ins kitchen,und danach wirst zb als sexualstraftÀter noch öffentlich bekanntgemacht!



    Ach so zum Zirkavirus ĂŒbrigens noch,der gleich mit der FlĂŒchtlingskrise fast aufgetreten ist...
    Es wurde folgendes festgestellt,das es sich bei diesen mĂŒcken um genmanuipuliert moskitos handelt!



    tausende frauen haben deswegen abgetrieben,und der papst selbst sagt man soll mit kondomen diesmal verhĂŒten wegen dem virus.Also es ist alles eine fiesse masche um die menschheit schurmpfen zulassen,und al

  • Gutes Gedicht mit dem Kernpunkt menschlicher Verhaltensweisen, die entweder in einem positiven Ergebnis enden, oder schlecht fĂŒr den jeweiligen Menschen ist.
    Gut und Böse ganz einfach erklÀrt, in der Form poetische Reime.
    Sehr gut, Monsieur Helbeck01. Freue mich bald wieder etwas von dir zu lesen.
    Viele GrĂŒĂŸe

  • Brandaktuelle Themen aus Gesellschaft, Zeitgeschehen und menschlichem Verhalten als Komplett-Paket in einem Gedicht vereint - Keiner schreibt so tolle Gedichte am Puls der Zeit wie du, lieber Helmut Becker.
    WĂŒnsche mir Neues aus deiner kritischen Feder, lieber Dichter @Helbeck01.
    Gedichte zum Schmunzeln, Erstaunen, Erwachen, Wut, Liebe, Lachen und Weinen.
    Leider fehlt uns allen etwas an Kraft, das liegt am verrĂŒckten Wetter diesen Sommer, aber mehr noch an der Hilflosigkeit der Menschen gegenĂŒber dem korruptesten Staat der Welt "Deutschland", der verlogenen, selbstsĂŒchtigen Politik, und letztendlich an dem Trauma, das aus Terror, Krieg, Hunger, Umweltzerstörung, Überbevölkerung erwĂ€chst.
    Bitte erwachet, liebe Dichter, Poeten, Schreiber und Denker - Erwachet aus dem Trauma und lasst die Tinte aufs Papier fließen...
     :wink: