• Hallo zusammen!


    Mal eine Frage in die Runde: Wer von euch war schon mal in Vietnam? ZB Langkawi? Wir würden gerne eine Schiffsfahrt buchen und müssen uns noch zwischen Asien und Europa entscheiden :)
    was meint ihr? Was ist in Asien sehenswert?


    LG
    Antonia

  • war nicht da bis jetzt,aber mein vater war oft in asien!Nach Vietnam lohnt sich auf jedenfall,dort gibt es auch traumhafte strände !Auch durch den vietnamkrieg damals gibt es einiges noch was man dort sehen kann!Und es gibt da auch noch ein Tunnelsystem unter der Erde ,das soll auch sehr interessant sein!Wenn man Abenteuer will oder Urlaub entspannt ist auch Asien eine gute Wahl!Falls man Geld sparen mag in Sachen Verpflegung kann man in Thailand Vietnam oder auch auf den Phillipinen zb extrem preiswert ausser habl Essen!Aber vor den Phlillipinen und da eine Schiffsfahrt machen,ist wegen der Gefahr entführt zu werden hoch!Aber sicher magst du eine Kreuzfahrt wohl machen durch Asien,dann ist das alles kein Problem!Kreuzfahrten sind nicht billig aber man sieht viel!Ausserdem hat man auch da eine gute Verpflegung und die einzige Nebenkosten sind für Tagesausflüge oder Softdrinks hinzublättern!Aber auch gegen Aufpreis kann man sich ai buchen,und dann auch trinken soviel man mag softdrinbks oder alk!Wasser usw ist beim Essen immer Gratis,aber alles andere muss si Extra bezahlt werden!Wenn das Geldmässig kein Problem ist sollte ihr eine Asien Kreuzfahrt buchen!Ist halt eine neue Kultur und anders,Europa ist zwar auch schön aber aber trotzdem ist es halt Europa!Aber klar gibts hier auch tolle kreuzfahrten ob kanaren oder das mittelmeer,aber wenn europa dann eher frühjahr oder spätsommer,falls man es nicht extrem heiss mag!Spätsummer ist im Südlichen Mittelmeer immer nioch sehr warm sogar Anfang Herbst noch!

  • Danke für deine Antwort :)
    Die Kreuzfahrten, die ich bisher recherchiert habe, drehen sich bei 14 Tagen so um die 800€ p. P. all Inkl.


    Das wäre doch mal was :)
    Auf den Kanaren wollten wir auch mal, aber wir haben leider zu wenig Urlaub im Jahr :)

    • Official Post

    Hallo ribera...Willst du mit deinen Kindern nach Vietnam reisen ? Halte das etwas zu anstrengend für die Kinder. Außerdem muss man Impfungen machen, ich hätte das meinen Kindern nicht zugemutet. Aber ist deine Entscheidung.

    "Wenn ein Mensch deine Seele berührt, wird dein Verstand ihn niemals löschen können"

  • Ja, Vietnam. Zufällig haben wir uns gestenr Abend in einem lockeren Gesprächskreis über Reisen nach Vietnam unterhalten. Eine andere Frau fragte in die Runde wann denn die beste Jahreszeit wäre nach Vietnam zu reisen.
    Ein Mann meinte sofort. Bei Vietnam musste schnell sein, jetzt geht's noch mit dem Reisen, aber in 3 bis 6 Jahren lohne sich keine Reise nach Vietnam, weil dort die Amerikaner alles geschleift hätten.
    Jetzt wo ich das lese frage ich mich mehr und mehr, was könnte er denn genau damit gemeint haben?
    Ich frage nochmal nach, das interessiert mich jetzt selbst. Zur Jahreszeit meinte er, der schon dort war und Vietnam auch als traumhaft schön bezeichnete, wenn du dahin reist musst du "Scharfes Essen" mögen und vertragen. In einer Weltstudie vor paar Jahren kam als Ergebnis heraus, daß an erster Stelle vom schärfsten essen natürlich Mexiko stehe, gefolgt von Vietnam und Korea. Das nur nebenbei zur Info.
    Achja, die Jahreszeit. Beste Zeit ist Herbst eher Spätherbst. Die besagte Frau hatte September ins Auge gefasst, der Mann meinte aber, er würde nicht im September reisen, weil dann dort alles verdörrt ist an Fauna. Nein, sorry, da ging es schon um die Kanaren. Bin durcheinander gekommen jetzt. Vergessen wir das auf Vietnam. Herbst ist okay, eigentlich egal welche Jahreszeit.
    Wichtig! Solche kulturellen Länder wie Vietnam oder Thailand sollte man immer in Form einer Rundreise bereisen. Na gut, wenn du deine Glieder in die Sonne hängen willst am Strand ist auch das egal, wer aber Kultur sehen und erfahren will, sollte sich stets für eine Rundreise in Vietnam entscheiden.
    Vorsicht! Auf dem Land, also im Dschungel, gibt es heute noch Altlasten aus dem Vietnam-Krieg, wie Minen, Gifte (Agent Orange), Bomben, Granaten, Blindgänger aller Art, und natürlich Gifte als auch Umweltverschmutzungen. Also aufgepasst. Wie Shakini sagte: Impfen ist erstes Gebot, grade mit den Kindern. Denke als Mutter wirst du darauf aufpassen.
    VG

  • Vietnam ist wirklich ein tolles, interessantes und faszinierendes Land. Ich war noch nie da, habe Bedenken weil ich tue mich einfach schwer mit anderen Kulturen, Mentalitäten. Sicherlich, man sollte auch solche weit entfernte Länder, die Kultur, die Menschen und Ihr Leben ein wenig kennen lernen, aber ich habe zu viele Angst wegen Infektionen, Krankheiten, wegen den Kulturschock, Hitzeschock, das man immer Desinfektionsmittel und Toilettenpapier bei sich haben muss, der vielerorts nicht bekannt ist. Meine Arbeitskollegin schwärmte von der wunderschönen Landschaft, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge, Touren, Essen und vieles mehr.
    Sie sagte auch, das Vietnam auch sehr anstrengt ist um mit Kindern zu bereisen, nicht nur für Eltern sondern auch für Kinder ist das stressig. Für mich wäre das nicht, aber warum nicht, wenn du dir das zumutest, finde ich toll.
    VG

    "In der Wut verliert der Mensch seine Intelligenz"
    - Dalai Lama -