Zufriedenheit

  • Willst Du je zufrieden sein,
    zusammen oder gar allein,
    Ganz dem Einklang dich ergeben,
    und einfach dieses Leben fühlen.
    Spürst Du es, es greift nach Dir,
    nach jedem Menschen, jedem Tier.
    Die Kunst der Akzeptanz liegt hier zu Grunde,
    es nehmen wie es ist,
    nimm' Dir einfach eine Stunde,
    um eins zu sein mit dem ´Du bist´.


    Nicht fertig! :vogel::vogel:

  • Der Barde wird bestimmt das Gedicht irgendwann fortführen. Ist immer schwierig sich auf alte Gedanken und Gefühle einzulassen, anstatt etwas neues zu verfassen, wobei die Stimmung aktuell und existent ist.
    Bin auch gespannt wie es weitergeht...