• Ich habe es schon ein paar mal praktiziert und war min. 1 Woche bis 14 Tage völlig erschöpft, was haltet Ihr davon ?

  • Aber man sollte es nicht übertreiben, selber kann ich es nicht, habe aber mal eine Kraftübertragung erhalten, das war toll....


    Grüße...

  • :rose: Hallo Sareu 2002....Die Ursache deiner Erschöpfung ist das du dich vergessen hast (wahrscheinlich) abzuschirmen vor einer Sitzung und du alle niedere Energie aufgenommen hast die dich schwächen und die auch krank machen können. Es ist so als wenn du raus gehst bei schlechten Wetter ziehst du dir eine Jacke über um dich zu schützen und das du kein "Schmutz"abbekommst und so solltest dir eine "Energie Jacke" überziehen bevor du andere Menschen behandelst.
    Weil, wenn du anderen hilfst ihre negative Gedanken, Emotionen und Blockaden zu reinigen, entlassen sie ihre Giftstoffe auch auf dich als ihren Helfer....und du als "energetischer Kanal"- offen bist und all emotionaler Schmutz, nimmst du dann auf was dich schwächt und krank machen kann...Vor jeder Sitzung sollte man sich schützen, auch wenn man vergessen hat...du kannst jederzeit auch während der Behandlung und nachhier eine Clearing machen...unterziehen...das geht ganz einfach und schnell...Stell dir einfach vor wie eine schützende Schicht aus LICHT und ENERGIE dich wie einem Kokon aus LICHT umhüllt...Du kannst Weißes Licht, Rosafarbendes, Smaragdgrünes, Purpurfarbendes oder Regenbogenfarbendes Licht dir vorzustellen, wie es dich umhüllt und schützt...Ich persönlich visualiere immer gern Weißes Licht-Engel Licht...die Engel schützen dich, geben die Gewähr, das du gut behütet und sicher bist...alles Liebe...
    :engel:

    "Wenn ein Mensch deine Seele berührt, wird dein Verstand ihn niemals löschen können"