Der höchste PC Schutz & Perfekte PC-Sicherheit

  • Bester PC Schutz und die höchste Sicherheit für jeden Rechner.


    Habe mir auch die beste Firewall Software geholt und bin super zufrieden.



    Dieses Antivirus Programm macht jeden Computer sicher.



    Der beste PC Schutz ist ein Antivirus mit Firewall, PC-Schutz vom Feinsten.



    Mit dieser Antivirus Software + Firewall kann man sicher und unbedenklich surfen, ohne Risiko und ohne Angst.


    Ne gute Firewall zahlt sich aus, wenn du viel auf illegalen Seiten rumhängst, hahaha.
    Soll sogar Internetnutzer geben, die gar keine Firewall benutzen.


    Hast du denn eine Firewall?

  • Hallo Jennijanni, das sind wirklich gute Tipps für Antivirenprogramme. Habe selbst schon Norton, Avast Antivir und noch zwei getestet, die hier nicht aufgeführt ist, das waren PC Doktor mit Antivirus, und eins das es nicht mehr gibt, weil es wahrscheinlich von einer anderen Firma gekauft wurde, das war damals 2004 auf Medion Recchnern vorinstalliert.

  • Die effektivste Firewall und den besten Antivirenschutz bekommt man schnell und kostenlos.....musst nur das Netzwerkkabel durchschneiden :-)


    Jetzt mal im Ernst. Im Browser Java, Java-Script und ActiveX ausschalten hilft schon sehr viel um ungewünschten Programmcode fernzuhalten.

  • Ich gebe euch teilweise recht. Persönlich nutze ich seit 2006 keine Antivirenprogramme mehr. Ich halte es ähnlich wie Walter sagt, die heutigen Router, in meinem Fall die Fritz!Box, sowie die Windows Firewall, sind schon super entwickelt und meines Erachtens ausreichend. Hatte jahrelang sogar die Firewall ausgeschaltet und bin nackt ins Internet.
    Mein größter Schutz ist die Erfahrung und das Wissen. Man muss genau wissen was man klicken kann, und was gefährlich ist. Bevor ich eine Software runterlade informiere ich mich über sie, schaue ob sie Malware oder Adware mitbringt.
    Bevor ich einen unbekannten Link klicke, gehe ich mit der Maus drüber, dadurch sieht man das Ziel, und vor allem die Domain. Dies ist bei Links in Emails von größter Bedeutung, wie oft steckt eine Fake-Domain (Fake-Internetadresse) dahinter. Man erkennt diese an abgeänderten, manchmal nur in einem Buchstabe, Namen, oder sie sind ein seltsames Konstrukt aus vielen Zahlen und wirren Buchstabenzusammenstellungen.
    Zu Javascript sage ich ja, zu ActiveX ebenfalls, ohne Java funktioniert heute gar nix mehr, Java ist gut und wunderbar. Das JavaDeploy wird derzeit neu bearbeitet, da es Sicherheitslücken hatte, die Javasoftware an sich wurde in puncto Sicherheit ebenfalls erneuert.
    Bei BHO's sollte man schon genauer hinschauen, auf die meisten kann man ohnehin verzichten, da sie den Browser unnötigerweise verlangsamen.
    Das wichtigste bei Installationen ist immer informieren, informieren, informieren. Erstmal im Internet Erfahrungsberichte lesen, da entdeckt man schnell was gefährlich oder unnütze ist, und was man problemlos installieren kann.

  • Dein Tipp ist super.
    „Googeln“ ist das halbe (Internet-) Leben!
    Viele unterschätzen die Macht der Suche. Dabei geht es dadurch um soviel leichter und schneller.
    Danke und Gruss