Internetbetrug - Falsche irrefĂŒhrende URLs Domains Internetadressen


  • Der große Internetbetrug im Alltag


    Dieser Betrug bedient sich mehrerer psychologischer Taktiken auf die ungeschulte Menschen sofort hereinfallen. Dies wird gleich genauer erklÀrt.


    Die URL suggeriert dem ahnungslosen Internetnutzer und Surfer er befÀnde sich auf einer Webseite von Microsoft.

    Microsoft ist dem gemeinen Internetnutzer, also auch mir, in der tiefe des Herzens vertrauenserweckend, nutzen wir das betriebssystem doch schon jahrzehntelang.

    h-ttp://d86.de.microsoft.com-behaupten-sie-ihren-preis.space/d1-v739-de-l/Danke.html


    Das folgende de suggeriert Vertrauen durch die eigene Sprache. Heimat-GefĂŒhle werden geweckt.

    h-ttp://d86.de.microsoft.com-behaupten-sie-ihren-preis.space/d1-v739-de-l/Danke.html


    Jetzt wirds ernst, denn große Begehrlichkeiten werden geweckt.

    "ES GIBT GESCHENKE" und "DA GIBTS WAS KOSTENLOS". Die sind so lieb und sagen sogar schon DANKE.

    Die Webseitenbetreiber, Anbieter, und Veröffentlicher mĂŒssen tolle Menschen sein. Tiefe und reine WohltĂ€ter an der Menschheit.

    Sie schenken mir etwas und sagen dabei sogar "DANKE". Einfach nur toll, toll, toll.

    h-ttp://d86.de.microsoft.com-behaupten-sie-ihren-preis.space/d1-v739-de-l/Danke.html


    Das ist die eigentliche Webseiten-Adresse, das ist die konkrete und direkte Domain, die uns Internetnutzern erreicht. Diese Internetadresse/Domain wurde irgendwo auf der Welt registriert um uns deutschsprachige Surfer zu betrĂŒgen und in die Irre zu fĂŒhren.

    Hier ist der Kern dieses Internetbetrugs lokalisiert.

    h-ttp://d86.de.microsoft.com-behaupten-sie-ihren-preis.space/d1-v739-de-l/Danke.html

    Eine ellenlange, eigentlich fĂŒrs Internet und Suchmaschinen untaugliche Domain:


    w ww. com-behaupten-sie-ihren-preis.space wurde geboren um dich zu betrĂŒgen, dich auf eine potientiell unsichere Internetseite zu locken.

    Eine Internetseite die höchstwahrscheinlich mit einem Trojaner zum Diebstahl deiner Bankkundendaten ausgestattet ist. In der harmlosesten Variante soll man eine Werbung sehen und klicken, sich irgendwo registrieren, oder man bekommt anderweitig das Geld aus der Tasche gezogen.

    Das ist psychologische KriegsfĂŒhrung beim Internetbetrug im WorldWideWeb.

    Jeden Tag erwachen Menschen weltweit mit dem Gedanken, wie sie ahnungslosen Menschen geschickt und schnell um viel Geld erleichtern können.