Doppeltes Auftreten von Menschen im Fernsehen

  • Laienschauspieler oder echte, unbekannte Menschen in TV-Sendungen?
    Heute am Montag, dem 15.12.2014 staune ich nicht schlecht. Eben um 21.15 Uhr sehe ich in RTL2 nach der Werbung die Vorschau auf die TV-Serie "Die Bauretter". Dort kann man ein junges Ehepaar sehen das Hilfe bekommt um ihr Haus zu sanieren. So weit so gut.
    Uff, komisch, ich traue meinen Augen nicht. Der Ehemann, den kenne ich doch, den Mann habe ich letzte Woche in einer anderen Serie gesehen, in der Sendung "Frauentausch"! Unglaublich, aber wahr.
    Da ging es um ein Ehepaar aus Thüringen, Peggy die Ehefrau von dem eben besagten Mann Sven tauschte mit Darja aus einer WG in Wiesbaden. Getäuscht? Nein, definitiv nicht!
    Diesen Mann kann man nicht verwechseln. Zumal es in der Sendung "Frauentausch" mit dem Titel "Peggy und Darja" zu einem kleinen Eklat kam, weil Darja Familienvater Sven Handys und elektronischen Geräte, wie Spielekonsole, wegnahm,da er sich weder um den Haushalt, noch um seine Jobsuche kümmerte. Lach! Ja, es war eine lustige, amüsante Sendung. Ich habe viel gelacht.
    Es wundert mich nun aber doch, warum der Mann in nur vier Tagen gleich in zwei TV-Sendungen seinen Auftritt hat. Ist das Zufall, oder Absicht, hat er sich um ins Fernsehen gleich bei mehreren Sendungen, oder gar Sendern beworben? Für Publicity tun einige Menschen bekanntlich fast alles. Oder, ist er im schlimmsten Fall (Worst Case) sogar ein Laienschauspieler, weil sich für bestimmte Sendungen keine Mitwirkende finden lassen und die TV-Sender auf Laiendarsteller zurückgreifen müssen?
    Viele Fragen, zu denen nur der Sender die Antwort kennt, lach. Letztendlich ist es egal, aber irgendwie auch befremdlich, allemal aber lustig die krassen Fratzen mehrmals zu sehen.
    Da fällt mir das Lied aus den Achtziger Jahren ein: "Ich glotz' TV, TV, TV, TV,..."
    Alles Gute

    Liebe ist die stärkste Macht der Welt, und doch ist sie die demütigste, die man sich vorstellen kann.
    Mahatma Gandhi

  • Aha - Worauf Zuschauer heutzutage achten, faszinierend. Vielleicht sollte ich mir die Soaps auch öfter mal reinziehen, wa? In RTL2 schaue ich öfters mal Berlin Tag und Nacht, in Sat.1 "Richterin Barbara Salesch" und "Richter Alexander Hold", in PRO7 die ganze NAVY CIS Palette. Lol.
    Achja, den ganzen Spirituellen Kram ebenso, wie die Hexen, Paranormalen Serien, etc.

  • Nachtigall ick hör dir trapsen... Isaellal... Ich ahne etwas)


    Ich glaube die Sendung mit Richterin Barbara Salesch und Alexander Hold gibt's nicht mehr.
    Ich schaue gern Abends meine Lieblingsserie "Berlin Tag und Nacht"
    auch Galileo das Wissensmagazin, politische und medizinische Sendungen, manchmal auch "Die Simsons" wenn's mir danach ist. :D