Moby Dick auf dem Tegeler See

  • 2011. Berlin. Tegler See. Der Ausflugsdampfer Moby Dick lĂ€uft aus. Begegnung mit einem Walfisch. Berlin. Lake Tegel.



    :del::del::del:




    "Wenn ein Mensch deine Seele berĂŒhrt, wird dein Verstand ihn niemals löschen können"

  • Hallo Shakini, da hast Du uns ja ein tolles Video geschenkt, das ist spitzenklasse. Wieviel Passagiere da wohl mitfahren können? Naja ist egal, man kann es auf der Webseite nachlesen.
    Macht bestimmt Spass dort mitzuschippern. Unglaublich, was es alles in Berlin zu sehen gibt. Berlin gibt sich als Hauptstadt alle Ehre. Super!
    Freue mich auch mal wieder nach Berlin zu kommen.
     :del:

  • Hallo Duke... :del: 
    Die Moby Dick ist ein Passagierschiff, das fĂŒr die Reederei Stern und Kreisschiffahrt GmbH auf den Berliner BinnengewĂ€ssern fĂ€hrt. Der Name ''Moby Dick'' ist bezeichnend fĂŒr das Aussehen des Schiffs. Es gleicht in seiner Konstruktion mit einem Walmaul, das von tĂ€uschend echten ZĂ€hnen flankiert ist in dem sich die FahrgĂ€ste auch aufhalten können, sowie seiner riesgen Schwanzflosse, einem echten Wal.
    Die Moby Dick fÀhrt nach Fahrplan auf der Spree, der Havel und dem Tegeler See, dabe auch das schöne Brandenburg.
    Die technischen Daten des 1972 auf der Werft BĂŒsching & Rosemeyer in Vlotho gebauten Binnenschiffs sind wie folgt:

    • LĂ€nge: 48,27 m
    • Breite: 8,20 m
    • Passagierzahl laut Zulassung: 400 Personen


    :del:

    "Wenn ein Mensch deine Seele berĂŒhrt, wird dein Verstand ihn niemals löschen können"