Weingut - Gutsausschank "Duttenhöfer" in Bodenheim - Weine und Essen

  • Das Weingut Duttenhöfer mit dem Gutsausschank "Zur Dutt" in Bodenheim bei Mainz ĂŒberzeugt mit erlesenen Weinen und delikaten Speisen.


    Leckeres Essen und spitzen Weine in toller AtmoshĂ€re beim Weingut Duttenhöfer und der Weinstube „Zur Dutt“


    Das Essen in der Straußwirtschaft „Zur Dutt“
    Dieses Weingut Duttenhöfer ist ein absoluter Geheimtipp, ein Ort an dem man tÀglich verweilen möchte, besonders die Weinstube zeichnet sich durch leckere und qualitativ hochwertige Gerichte aus, die herrlich zubereitet und prÀsentiert werden und dazu noch preiswert sind.
    Diese Weinstube ist ein Juwel, mit SpezialitÀten wie dem Spiessbraten, der auf der Zunge zergeht, leckeren Schnitzeln, sowie weiteren Gaumenfreuden und Geheimtipps wie der Schlemmerhackbraten mit Bratkartoffeln, oder wahlweise mit dem hausgemachten Kartoffelsalat, der an sich schon ein kulinarischer Genuss ist.


    Wir fahren schon seit vielen Jahren in die Weinstube „Zur Dutt“, die mehr ist, als ein Gutsausschank und Weingut, sie ist ein Glanzlicht an Wein und Kochkunst. Wir geben Note 1+ fĂŒr dieses Highlight.


    „Die Dutt“ in Bodenheim ist ein wunderschönes Restaurant, und leicht untertrieben gesagt eine Weinstube. In der Meinung der vielen StammgĂ€ste ist und bleibt „Die Dutt“ eine Bodenheimer Weinstube auf höchstem Niveau. Im Winter, genauso wie im Sommer, wo die GĂ€ste auch draussen in schattiger AtmospĂ€hre essen und trinken können, ist es manchmal so voll, daß eine Reservierung eventuelle Wartezeiten erleichtert.
    Dem Schlemmerhackbraten bin ich hilflos verfallen, er ist nĂ€mlich mit einer perfekten Sauce Ă  la Hollandaise, Tomaten und KĂ€se ĂŒberbacken, dazu garniert mit kleinen PaprikastĂŒckchen. Mir knurrt der Magen, wenn ich nur an den Schlemmerhackbraten denke.
    Das Pendant dazu ist das Winzerschnitzel mit der gleichen tollen Sauce Ă  la Hollandaise, sowie den gleichen Zutaten.


    Ein Hochgenuss!


    Doch auch der SpundekĂ€s' ist ein kulinarischer Höhenflug, genauso wie die BauernsĂŒlze, Bratwurst, Strammer Max, Hackbraten mit Zwiebeln, sowie das KIKERIKI, bestehend aus Bratkartoffeln und 3 Spiegeleiern und vielen weiteren leckeren Speisen.
    Was immer man bestellt, es schmeckt ausgezeichnet.
    NatĂŒrlich werden auch saisonale Gerichte angeboten, wie jetzt in der Spargelzeit tolle Spargelgerichte, zum Beispiel Spargeltoast mit Schinken und KĂ€se ĂŒberbacken, SpargelgemĂŒse mit paniertem Schnitzel und Bratkartoffeln, Stangenspargel mit gekochtem, rohem Schinken und Bratkartoffeln, sowie Spargelsalat mit Ei, gekochtem Schinken und Toastbrot.
    Die Beilagen sind hausgemachter Kartoffelsalat, ein Highlight, genauso wie die Bratkartoffeln, Pommes-Frites, und Beilagensalat.
    NatĂŒrlich gibt es auch interessante Nachspeisen, obwohl man durch das reichhaltige Essen sehr schnell an seine körperlichen Grenzen stösst.
    Hier die Speisekarte der offiziellen Webseite der Weinstube „Zur Dutt" zum Anschauen als PDF-Download.


    Die erlesenen und ausgezeichneten Weine des Weinguts Duttenhöfer
    Frau Andrea RĂŒger, geborene Duttenhöfer, ĂŒbernahm das Weingut von ihrem Vater, machte ihre Ausbildung zur Winzerin und war darĂŒber hinaus sogar Weinprinzessin im bekannten deutschen Weinanbaugebiet Rheinhessen.
    Die Weißweine, Rotweine, Weißherbst & RosĂ© werden in den heimischen Weinbergen entlang des Rheins bei Mainz, genauer im Umfeld von Bodenheim angebaut, hochwertig verarbeitet, und gekeltert.
    Der Familienbetrieb legt Wert auf beste QualitÀt zu erschwinglichen Preisen. Genau aus diesem Grund kommen die StammgÀste von weit her um die hervorragenden Weine und Gerichte bei "Der Dutt" zu geniesen.
    Hier die Weinkarte vom Weingut Duttenhöfer aus der offiziellen Webseite als PDF-Download


    Offizielle Homepage Weingut Duttenhöfer - Weinstube „Zur Dutt“


    Adresse „Weingut Duttenhöfer“ und Weinstube „Zur Dutt“


    Langgasse 17


    55294 Bodenheim


    Rheinland-Pfalz


    Deutschland


    Telefon: 06135 - 3775
    Fax: 06135 - 931534


    Das Weingut ist nur 10 Minuten von der ersten Abfahrt, nach der RheinbrĂŒcke, von Hessen kommend entfernt auf der A61.
    Wer aus der Pfalz kommend die A61 befĂ€hrt nimmt die letzte Mainzer Autobahnabfahrt vor der RheinbrĂŒcke nach Hessen.
    Genaue Lagebeschreibung und Anfahrt mit Google-Karte ist auf der offiziellen Webseite vom Weingut Duttenhöfer zu finden.


    Interessant zu erwĂ€hnen ist, daß sich die Winzerfamilie Duttenhöfer und RĂŒger fĂŒr die Hospizgesellschaft Mainz mit großem Engagement einsetzt und Spendenaktionen, besonders vor der Weihnachtszeit, aber auch zu anderen AnlĂ€ssen, durchfĂŒhrt.

  • Gute Weinstube sicher :) Weingut und Straußwirtschaft ist schon was feines :) :)
    80 Gerichte gibt's da in der Straußwirtschaft
    Super :) 
    Bin auf der Webseite von "Der Dutt" gerade! :D

  • Das Essen schmeckt herrlich im Gutsausschank Duttenhöfer in Bodenheim. Freue mich jedesmal wieder auf's Neue dort zu sein. Trinke zwar kein Alkohol, aber dafĂŒr laße ich mir die leckeren Speisen dreifach schmecken, lach.


    :thumbsup::pfeife:

  • Am Montag dem 16.09.2013 war Kirmes (Kirchweihe-Fest) in Bodenheim bei Mainz. Wir waren mit der ganzen Familie dort, erst auf dem Kerbeplatz, dem Festplatz, danach kehrten wir wieder ein bei der "Dutt".
    Zur Kerb gibt es in Bodenheimer Strausswirtschaften, GutsausschÀnken, und Gaststuben stets eine SpezialitÀt.
    Das sind "Leberknödel mit Sauerkraut und Kartoffelbrei". Unglaublich lecker, unfassbar delikat, mega gut...
    Ich habe zwar JĂ€gerschnitzel mit Kartoffelsalat gegessen, und nur ein bißchen mit Leberknödel getauscht bei anderen, zum probieren. Es hat alles herrlich geschmeckt. Im Hof war wegen des Regens ein großes Zelt aufgebaut, aber wir waren frĂŒh und bekamen in der Gaststube noch einen Tisch.
    Die Fotos vom Essen und der netten Gastwirtin habe ich in den ersten Beitrag oben gestellt, als Anhang.
    Ein toller Tag. Hoffe, die Wirtin entscheidet sich aufgrund großen Zuspruchs von vielen GĂ€sten die Leberknödel auch das ganze Jahr ĂŒber anzubieten. Viele haben den Wunsch geĂ€ussert.
    Mal sehen...

  • Glaub meine Eltern waren auch mal mit meiner Tante da, soll ja alles sehr gut sein!
    Ich selbst hab bis jetzt noch nie sowas besucht, aber das Essen in solchen Straußwirtschaften soll ja gut sein, besonders im Preis!
    Hoffe hast auch nur die Leberknödel gegessen und nicht noch literweise Wein gekippt, das wĂ€re bei mir die Gefahr, daß ich da gleich eine Flasche oder zwei trinken wĂŒrde!
    Naja, solange der Magen voll ist geht das ja!
    Aber Federweißer trink ich nie wieder, da hab ich echt mal ne Alkvergiftung mit 15 Jahren erlitten!
    :peitsche: Scheinst ja wie ich Hausmacherkost zu mögen, ich esse das auch gern, und egal ob das jetzt fĂŒr viele ungesund ist oder so rĂŒberkommt!
    Lieber gut essen, anstatt an einem Blatt Salat zu nagen ;)

  • Also ich war aus privaten GrĂŒnden in Mainz, musste dort etwas regeln.
    Ich habe gestern zum ersten mal bei der "Dutt" in Bodenheim HandkÀse und einen Salat gegessen, und den Bacchus Wein getrunken.
    Herrlich, alles war lecker bei Duttenhöfer in Bodenheim/Mainz. Das Essen hat super geschmeckt und der Wein war typisch rheinhessisch im vollmundigen Geschmack.
    Wie ihr gesagt habt, diesen Gutsausschank Zur Dutt kann man nur empfehlen. :trink::)

  • War erst vor zwei Wochen in der Weinstube und Weingut "Zur Dutt" in Bodenheim.
    Und nun am Wochenende zu Ostern fahre ich mit meiner Mutter wieder hin.
    Mein Vater ist am 13.04.2014 gestorben, paar Tage vor Ostern, jetzt ist wieder Ostern und
    wir gedenken ihm dadurch indem wir nach Bodenheim zur Dutt fahren und dort einkehren,
    denn meine Eltern waren dort auch immer gerne gemeinsam dort. Bin ja auch oft mitgefahren,
    wenn es die Zeit erlaubt hat.
    Freue mich schon auf's Wochenende, erst in der Kirche Ostern feiern, Ostern ist ja das grĂ¶ĂŸte und
    wichtigste Fest der Christen. Die Wiederauferstehung von Jesus ist das leibhaftige, lebendige Zeichen
    Gottes der Hoffnung auf das ewige Leben nach dem Tod.
    Ostern zeigt uns die pure Liebe Gottes, die Hoffnung, und die Kraft, das ist wunderbar.
    Und abends kehren wir dann bei den Duttenhöfers ein und lassen den Ostersonntag schön ausklingen.
    Ganz am Ende klingt er der spĂ€te Abend natĂŒrlich hier im Cosirex Forum aus, lach, in der Community mit Menschen die manchmal zu gut drauf sind, lach. Aber das ist die Welt, das pure Leben. WĂ€re auch schade wenn es nicht so wĂ€r'...


    :hut::)^^:super:

  • Traurig mit deinem Vater, sicher wĂ€re er gern dabei gewesen! Hoffe trotzdem der Tag im Weingut wird schön! Trinkst du da Wein oder nicht mehr?

  • Ja, danke, Tokarev, fĂŒr dein MitgefĂŒhl. Lach, einen Tag bleiben wir ja nicht dort, sondern nur zwei Stunden. Wird bestimmt gut, wie immer.
    Wein trinke ich keinen, weil ich sowieso kein Alkohol trinke. Das tut Körper, Geist, und Seele gut.
    Naja, werde an Ostern viel zuhause sein, natĂŒrlich vom Einkehren bei der Straußwirtschaft Duttenhöfer in Bodenheim abgesehen.
    Ja, klingt lecker und ist es auch.
    So, @EknAd, du hast also an Ostern Geburtstag, dann haste ja zwei triftige GrĂŒnde um gut unterwegs zu sein.
     :pfeife:

  • Das JĂ€gerschnitzel hier in der Gaststube ist riesig, aber ich hĂ€tte dazu Pommes genommen, was sicher geht! Und dann dazu noch Mayo, und noch normalen Salat. Die Leberknödel sind sicher auch sehr gut.


    Ich kann die Weinstube nur empfehlen. Dort stimmt alles! Wein, Essen und Bedienung.
    Einfach nur schön, ob Sommer oder Winter. Vor allem wird dort auch auf Sauberkeit geachtet, und das spricht doch fĂŒr sich!!!

  • FĂŒr die Stubb gehts ja hier richtig gut ab. Ich muß da immer dringender mal einkehren.


    Sauberkeit ist nie verkehrt und in einem gude StĂŒbbche gehört sich des auch.


    Und sonst so?