Punktschweißgerät Verbesserung und Innovation in der Adam Opel AG 13

Mein Opa René Friedrich, Herr Alberti, und Herr Sauerwald entwickelten Anfang der 1960er Jahre ein erheblich verbessertertes Punktschweissgerät in der Adam Opel AG. Sie meldeten das Patent ordnungsgemäß in dem Adam Opel Werk Rüsselsheim an. So erhofften sie sich Anerkennung und wenigstens einen kleinen finanziellen Vorteil. Das Patent wurde jedoch erwartungsgemäß der Adam Opel AG zugesprochen, da überwiegend dort entwickelt, die Erfindung zum Eigenbedarf nicht anerkannt. Jedoch kündigten mein Opa und Herr Alberti darauf, über den weiteren Lebensweg des dritten Entwicklers Herrn Sauerwald ist mir bis dato leider nichts bekannt, denn die Mitarbeiter dieses Teams waren enttäuscht, sie hatten auch private Initiative für das Projekt aufgebracht. Ich liebe Opel, fuhr Opel, mein Familie lässt keine andere Automobilmarke zu. Dennoch fuhr mein Opa nach seiner Kündigung nur noch Mercedes, BMW und am Ende Toyota. Er arbeitete danach für die Polizei in Wiesbaden, ein Job den ihm mein Vater vermittelte. Herr Alberti machte meines Wissens eine Fahrschule auf, oder ein anderes Unternehmen. Ich selbst machte in den Achtzigern zwei Führerscheine bei der Fahrschule. Nun ich sage es stets und immer wieder: Wo Licht ist - da ist auch Schatten. Niemand ist perfekt. Doch will ich hier nur die Geschichte von der Innovation des Punktschweissgeräts erzählen. Es ist die komplette Aktentasche zu sehen. Die Patentanmeldung und der Schriftverkehr der einzelnen Parteien. Alle Entwickler sind leider verstorben. Doch will ich dieses einmalige Zeugnis der Nachwelt erhalten, denn heute ist das Punktschweissgerät in jedem großen und kleinen Unternehmen der Welt zu finden. Es ist über die Jahrzehnte natürlich immer wieder verbessert worden, eben faszinierende Hoch-Technik, oder High-Tech, die immer wieder die Welt begeistert. Viel Spass aus der Welt der Erfindungen.

  • Punktschweißgerät - Patentanmeldung - Rüsselsheim Adam Opel AG

    Punktschweißgerät - Patentanmeldung - Rüsselsheim Adam Opel AG

    376
    0
    22
  • Erste Antwort auf die Patentanmeldung des Punktschweißgeräts in Rüsselsheim

    Erste Antwort auf die Patentanmeldung des Punktschweißgeräts in Rüsselsheim

    245
    0
    22
  • Innovation vom Punktschweißgeräts in Rüsselsheim bei der Adam Opel AG

    Innovation vom Punktschweißgeräts in Rüsselsheim bei der Adam Opel AG

    280
    0
    22
  • Innovation vom Punktschweißgerät in Rüsselsheim bei der Adam Opel AG

    Innovation vom Punktschweißgerät in Rüsselsheim bei der Adam Opel AG

    280
    0
    22
  • Innovation des Punktschweißgeräts in Rüsselsheim bei der Adam Opel AG

    Innovation des Punktschweißgeräts in Rüsselsheim bei der Adam Opel AG

    370
    1
    22
  • Innovation des Punktschweißgeräts in Rüsselsheim bei der Adam Opel AG

    Innovation des Punktschweißgeräts in Rüsselsheim bei der Adam Opel AG

    277
    0
    22
  • Punktschweißgerät aus Rüsselsheim von der Adam Opel AG

    Punktschweißgerät aus Rüsselsheim von der Adam Opel AG

    292
    0
    22
  • Punktschweißgerät aus Rüsselsheim Adam Opel AG - Technische Zeichnung - 1

    Punktschweißgerät aus Rüsselsheim Adam Opel AG - Technische Zeichnung - 1

    413
    0
    22
  • Punktschweißgerät aus Rüsselsheim Adam Opel AG - Technische Zeichnung - 2

    Punktschweißgerät aus Rüsselsheim Adam Opel AG - Technische Zeichnung - 2

    378
    0
    22
  • Punktschweißgerät aus Rüsselsheim Adam Opel AG - Technische Zeichnung - 3

    Punktschweißgerät aus Rüsselsheim Adam Opel AG - Technische Zeichnung - 3

    328
    0
    22
  • Zweite Antwort auf die Patentanmeldung des Punktschweißgeräts in Rüsselsheim

    Zweite Antwort auf die Patentanmeldung des Punktschweißgeräts in Rüsselsheim

    298
    0
    22
  • Zweite Antwort auf die Patentanmeldung des Punktschweißgeräts in Rüsselsheim - Teil2

    Zweite Antwort auf die Patentanmeldung des Punktschweißgeräts in Rüsselsheim - Teil2

    251
    0
    22
  • Zweite Antwort auf die Patentanmeldung des Punktschweißgeräts in Rüsselsheim - Teil3

    Zweite Antwort auf die Patentanmeldung des Punktschweißgeräts in Rüsselsheim - Teil3

    343
    0
    22