Flashplayer Fixer - Update Windows 10

  • Verwundbarkeit und Sicherheitslücke in Flashplayer schließen ("fixen")
    Nein! Das ist kein "Dirty Fix", sondern eine echte Fehlerbehebung.


    Windows Update zur Flashplayer Fehlerbehebung KB3087040 (Updatebezeichnung) hat einen kleinen Haken, das automatische Update schlägt bei fast allen Windowsnutzern fehl, ebenso die manuelle Aktualisierung im Windows Update Bereich.
    Dieses Update wird im Internet interessefördernd als "Notlösung" oder "Notfall-Patch" bezeichnet, kurz als einen "Dirty Fix". (Erklärung "Dirty Fix" hier im Forum unter dem Link).
    Selbst nach mehrmaligen Versuchen wirft das Update stets den gleichen Installationsfehler "0x80004005", ein Fehler der mit dem Extrahieren (Entpacken) der Updatedatei im Windowssystem zu tun hat.
    Hier die beiden manuellen Updatepackete um eure Flashplayer-Verwundbarkeit und Sicherheitslücke sofort und erfolgreich zu schließen.
    Die x64 Version für die meisten Windowsnutzer, und die x86 Version für ältere 32 Bit Systeme, die heutzutage kaum noch genutzt werden.
    Dieses Update gilt für alle Nutzer von Windows 10, unerheblich welche Ursprungsversion von Windows jeder Nutzer hatte, Windows 7, Windows 8, oder Windows 8.1. Das spielt keine Rolle, es funktioniert bei allen Windows 10 Versionen.
    Persönlich habe ich das Windows Update für Flashplayer unter ehemaligen Windows 7 und auch 8.1 Versionen (die auf Windows 10 upgedatet wurden) erfolgreich installiert.
    Den ersten Link von den beiden folgenden habe ich geklickt und erfolgreich installiert, die Links sind von der kompetenten Internetseite www.windowsupdate.com:


    x64: http://download.windowsupdate.com/d/...358aceab49.msu <<--- 95% aller Nutzer Bingo


    x86: http://download.windowsupdate.com/d/...f46b769b02.msu


    Für die Korrektheit und Gewährleistung übernimmt www.cosirex.com keine Verantwortung!
    Ebenfalls gibt es natürlich eine große Hilfe auf dieser Microsoft Webseite, mit der Updatebezeichnung der Flashplayer-Sicherheitslücke KB3087040 die man als Windowsbenutzer für bindend betrachten sollte. Leider, wie immer, nur auf englisch.


    Viel Erfolg mit der Lösung