Schiffe und S-Bahn in Berlin-Spandau am Lindenufer

  • S-Bahn in Berlin-Spandau an der Havel am Lindenufer - Vorbeifahrt des Ausflugsdampfer Berolina - Anlegen der Ara 13 am Kai der Schifftankstelle.





  • Es ist eine romantische Uferpromenade in Berlin-Spandau. Schön dort zu wohnen, man hat einen traumhaften Blick auf die Havel, die Schiffe, die Anleger, die Aral-Schiffstankstelle, den auch Schiffe brauchen Tankstellen, sowie die beschaulichen Lastkräne am anderen Ufer, die in begrenzter Anzahl Schiffsladungen löschen.
    Wirklich sehenswert das Lindenufer. Direkt am Ufer sind auch einige Altenwohnheime, die den aktiven Bewohnern, sowie Anwohnern gute Möglichkeiten für ausgiebige Spaziergänge bieten.
    Auch Hund Samson nutze die Gelegenheit zum Toben und Spielen, einmal sprang er in einen Seitenkanal, ein Zulauf der Havel, aus dem ich ihn am Geschirr rausziehen musste, da die Ufer des Kanals mit hohen Metalltafeln verkleidet waren.
     :hund: