• Es ist die zweite Bühnenshow,
    um mich mitzuteilen, einfach so.
    Ich hab darüber nachgedacht,
    was jeden hier besonders macht,
    als Resultat die Leidenschaft,
    die alle haben eingebracht,
    im Texte schreibt ein jeder laut und schürt,
    ist stolz wenn es denn Mensch berührt,
    der anderen Zufriedenheit, das Ziel,
    es einfach halten, nicht zuviel,
    es gut verständlich beizubringen,
    bis sie deine Zeilen singen,
    nicht aus Gier des Geldes wegen, nein!
    Um euch etwas, zurückzugeben,
    der Grund warum, ich ließ mich lenken,
    so schwer ward ich betroffen,
    ist das darüber nachzudenken,
    die Seelen ganz weit offen,
    die Kunst der Worte es zu beschreiben,
    das was andere fühlen, freuen und auch leiden,
    die Emotionen, das innere Denken,
    Verlorene wieder richtig lenken.
    Nehmt euch die Worte tief zu Herzen,
    und denkt darüber nach, was euch befreit von tiefen Schmerzen,
    Denn das wichtigste, die Welt zu lieben,
    ist nur in manchen Menschen drin geblieben,
    ich wollt ich könnte dies verändern,
    ganzheitlich in allen Ländern,
    aber leider geht das nicht,
    drum schreib ich es in ein Gedicht,
    was wäre wenn die ganze Menschheit,
    zusammenhält und Willen zeigt,
    legt ab den finsteren bösen Part,
    vergesst das Geld und jeden Tag,
    was ist mit uns in tausend Jahren,
    wollt ihr nicht eure Werte wahren??
    Es fehlt der eine Weltgedanke,
    liebe Erde, danke, danke,
    daß wir auf dir existieren,
    verdammt, wir wollen dich nicht verlieren.