Geburtstagsangabe - Kalender

  • Liebe Cosirex Freunde,
    nach einigen Versuchen das Forum zu optimieren ist die Angabe des Geburtstags bei der Registrierung und im Profil wieder optional, also freiwillig. Man kann nur den Tag und Monat angeben, ohne das Jahr. Oder man gibt auch das Jahr an, dann wird auch das Alter angezeigt.
    Oder man gibt gar nix ein. Jeder kann tun was er will. Schaut bitte in euer Profil, wenn ihr was ändern wollt. Es haben sich bei Mitgliedern, die gar kein Geburtsdatum angegeben haben Fehler eingeschlichen, und zwar wurde ihnen ein falsches Geburtsdatum gegeben.
    Das bitte ich zu entschuldigen, aber es kann wieder jederzeit von Euch nach euren Wünschen konfiguriert werden. :wink: 
    Ausserdem ist ein neues Feature dazugekommen, und zwar die Kalenderfunktion. Hört sich langweilig an, es stecken aber mehr interessante Möglichkeiten dahinter. Z.B. können von anderen Webseiten oder aus Officeanwendungen Kalender importiert werden.
    Konkret bedeutet das. Man kann Mondphasenkalenderdaten reinholen und selbst bis zu 10 Kalender erstellen.
    Man kann z.B. bei einer WM, die Spiele importieren. Uruquay - Deutschland, England - Japan, Spanien - USA stehen dann an einem bestimmten Tag, die anderen Spiele an anderen Tagen.
    Auch können Dateianhänge hochgeladen werden, z.B. ein bestimmtes Konzert von einer Musikgruppe, dazu das Konzertfoto (bitte mit Urheberangabe).
    Oder kann man seine Diät auf diese weise dokumentieren, Urlaubstage, was immer man will.
    Also, am Ende doch nicht so langweilig.
    Ich werde ein Bild von jedem Stück Brot einstellen, daß ich an jedem Tag der Woche esse... :popcorn:

  • Mensch, was man da alles einstellen kann. Wahnsinn. Ihr müsst mal bei den Optionen die leeren Kästchen, also die Optionen, anklicken als wollte man ein Häkchen machen. Da schiebt sich ein Fenster auf mit neuen Funktionen.
    Ich blicke da noch nicht ganz durch. Man kann sich per Mail oder PN oder gar nicht benachrichtigen lassen und wählen wer den Kalender sehen darf, Niemand, Öffentlich, Freunde, Mitglieder (einzeln hinzufügen oder alle), wenn man nichts wählt, hat man einen Kalender für sich selbst.
    Nur die Importfunktion habe ich noch nicht gefunden.
    Nicht schlecht, Herr Specht.