Pfaueninsel Berlin

    • Official Post

    :super: Im Südwesten der Stadt gelegen, ist diese Insel versteckt und unauffällig gelegen im Düppeler Forst.

    Erreichbar nur mit einer Fähre, das Übersetzen von Autos ist nur den Bewohnern erlaubt.

    Auf der Insel begegnen dem Spaziergänger freilebende Pfaue zwischen den hunderte von Jahren alten Gebäuden.
    Die gesamte Insel ist im Februar 1924 zum Naturschutzgebiet erklärt worden, und 1990 in die UNESCO-Weltkulturerbeliste aufgenommen worden, und kann so noch heute und morgen Naturfreunden und Vogelfreunden ein einmaliges Erlebnis bieten.









    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    "Wenn ein Mensch deine Seele berührt, wird dein Verstand ihn niemals löschen können"