Ich liebe Dich...

  •  :herzen: Wenn ich mich von einem geliebten Menschen (mein Sohn, Familienmitglied, Bekannter, oder mein Freund)
    verabschieden muß, sage ich in Gedanken folgendes:
    "Ich liebe dich (z.bsp. mein Sohn, mein Freund), und mit den Gefühlen meiner Liebe
    hülle ich dich ein in einen geistigen Schutzmantel.
    Du wirst behütet sein bei allem was du machst und erlebst.
    Meine guten Gedanken begleiten dich, und ich weiß, daß dein Engel über dich wacht.
    So bist du in vollkommender Sicherheit." :engel: 


    Das sollen wir uns vornehmen, wenn wir uns von einem Menschen trennen,
    sei es ein Familienmitglied, ein Freund, Bekannter...
    um ihn in ähnlicher Weise in die Kraft einer guten Vorstellung einzuhüllen
    . :herz:

Teilen

Kommentare 6

  • Ich erneuere die Liebesbekundung: "Ich liebe die Menschen, Tiere, Pflanzen, und am allermeisten Gott, den Schöpfer des Universums." <3 :herzen: <3 :yinyang:
  • Ich liebe Euch auch :herzen:
  • Ich liebe Euch alle... <3
  • Nein! Ich liebe dich! :herzen:
  • Liebe ist an sich schon etwas Wunderbares, aber zu sagen „Ich liebe Dich“ ist nicht nur schön zu hören, sondern es überträgt die größte Kraft der Welt, nämlich die Liebe selbst. Liebe hat unglaubliche große Wirkung im Universum, es ist die schöpferische Strahlkraft, die Neues schafft und Böses, wie zum Beispiel Krankheiten vertreibt.
  • Ich Dich auch...