Avebury - Stein und Zeitreisende

Mythen und Legenden umgeben den Steinkreis von Avebury. Er ist der größte Steinkreis der Welt und liegt mitten auf einer ausgedehnten Rasenfläche v. 427 m.durchmesser. Heute sind nur noch etwa 30 Steine da, und vermitteln ein Gefühl von Geheimnis, Magie und Größe. Der Steinkreis in Avebury ist um 2600 v. Chr. erbaut worden und damit älter als Stonehenge und gehört wie Stonehenge zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Teilen

Kommentare 2

  • ja, die Steine ziehen dich magisch an, man muß sie anfassen, man spürt auch die Energie die den ganzen Körper durchfliesst, es ist magisch...
  • Man könnte meinen von den Steinen geht magische Kraft aus, stimmt's? Man muss sie einfach anfassen.