Bonjour Service deinstallieren

  • Bonjour Service von Apple deinstallieren!
    Um den Dienst der zwar ungefährlich aber lästig ist, weil er ungefragt meistens im Schlepptau mit anderen Programmen ungefragt installiert wird. Ausserdem benötigt dieser Dienst viel Ressourcen, das heisst CPU. Er ermöglicht ITunes Anwendungen und verknüpft diese mit anderen Programmen.

    Dateiname:
    mDNSResponder.exe
    mdnsNSP.dll
    Lokalisation:
    C:\Programme\Bonjour
    Registry: HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Bonjour Service
    Deinstallation:
    Zunächst öffne ich die Dienste-Konsole bei WindowsXP über Systemsteuerung - Verwaltung - Dienste.
    Dort steht bei mir dieser Dienst gleich an der ersten Stelle, mit der Bezeichnung eines ewig langen Codes mit String 0000xyz..
    Der Dienst wird deaktiviert.
    Registry-Editor öffnen und zum Ordner HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Bonjour Service navigieren. Diesen Registry-Ordner samt allen Unterordnern löschen. Das ist der wichtigste Teil und Kern der Bonjour Deinstallation!
    C:\Programme\Bonjour öffnen und die Datei mDNSResponder.exe löschen, die andere lässt sich nicht löschen.
    Deshalb benennen wir diese Datei namens mdnsNSP.dll in xxxmdnsNSP.dll um, damit sie nach dem Neustart gelöscht werden kann.
    System neustarten.
    Wieder in C:\Programme\Bonjour gehen und die eben umbenannte Datei xxxmdnsNSP.dll löschen.
    Nochmal neustarten und bei Dienste prüfen ob der Dienst erfolgreich deinstalliert wurde.