Unsere Haustiere

    • Official Post

    <3 Die einzigen Wesen, die Engel sind in einem Tierkörper, sind Wale und Delfine, die eine besondere Aufgabe haben

    und sich von der gesamten, anderen Tierwelt unterscheiden.

    Delfine und Wale sind Engelswesen, die auf den Planeten gekommen sind und in den Weltmeeren leben!

    Sie sind hochenergetisch und sind für die Menschen mit ihrer gesamten, allumfassenden Liebe da. Sie bereichern den Planeten und auch Menschen mit ihrer Energie.


    Haustiere bringen den Menschen eine ganz bestimmte Frequenz der Liebe - nämlich die bedingungslose Liebe.

    Viele Menschen besitzen Haustiere und viele Menschen spüren diese bedingungslose Liebe, die diese Tiere ihnen schenken.

    Durch diese miteinander verwobene Schwingung zwischen Mensch und Tier kann eine besondere Energie entstehen, die es den Menschen möglich macht, sich für andere, höhere Energie zu öffnen. Diese Haustiere sind hier, um den Menschen zu dienen, um sie zu lieben und sie zu begleiten.

    Für viele Menschen ist es ein Drama, wenn sie so ein Tier verlässt.

    Immer dann, wenn so ein Tier nach Hause zurückkehrt und den Planeten verlässt, tut es das aus einem ganz bestimmten Grund und zum richtigen Zeitpunkt für den Menschen.

    Auch wenn es dir sehr wehtun mag, ist es so, dass du genau in diesem Moment einen Prozess durchlebst, der dich ein Stück nach vorne bringt.

    Dadurch kannst du Energie und Gefühle der Trauer spüren. Vielen Menschen fällt es schwer, Gefühle der Trauer zuzulassen.

    Wenn ein geliebtes Haustier geht, fällt es den Menschen leichter, diese Gefühle zuzulassen. Es ist, wie wenn sich ein Knoten löst und aus der Trauer heraus entsteht eine besondere Art der Liebesenergie, die sich in deiner Seele ausbreitet und dich ausdehnt.

    Die Seele deines Haustieres liebt dich so sehr, dass sie sofort wieder inkarnieren wird, wenn du die Trauer überwunden hast.

    Es besteht ein besonderer Transit zwischen der Seele und dir. Wenn du ein Haustier verloren hast und du dir ein neues Haustier besorgst,

    dann wird es mit Sicherheit wieder dieselbe Seele sein.

    Es muss nicht das gleiche Tier sein. Wenn es vorher vielleicht eine kleine Maus war, kann es jetzt ein großer Hund sein - oder eine Katze, Esel, Elefant oder ein anderes Tier.

    Es spielt keine Rolle, welchen Körper die Seele annimmt. Die Seele wird die sein, die in deinem vorherigen Haustier vorhanden war.

    Das geschieht durch einen bestimmten Transitverkehr im Universum, der eignes dafür eingerichtet ist.

    Es ist viel mehr im Universum vorhanden, als du jemals erahnen könntest. Das Universum schickt dir alles, was dir dient und um was du bittest.

    Haustiere zu haben, die bedingungslose Liebe dieser Tiere zu spüren, ist ein wichtiger Prozess - für dich als Erwachsener sowie auch für Kinder.

    Es sind Botschafter der Liebe, die dich begleiten und die sich mit jeder Inkarnation ebenfalls höher entwickeln, sich energetisch erhöhen und als Botschafter der Liebe an deiner Seite zu sein. Es sind hochentwickelte Wesen und die Tiere lieben ihre Menschen so sehr. Behandle sie gut und liebevoll, werde nicht ungeduldig und spricht mit deinem Haustier.

    Mehr als du ahnst, kann dein Haustier alles verstehen. Zeige deinem Tier, wie sehr du es liebst und achtest. :herzen:


    Quelle: Auszug aus dem Buch " Die 36 Hohen Räte" Band 1: Sabine Sangitar

    "Wenn ein Mensch deine Seele berührt, wird dein Verstand ihn niemals löschen können"