Macht der Gedanken

  • "Innige Gedanken, die man sammelt und dann bewußt aussendet sind gebündelte Energieströme, die in allem Dimensionen wirksam werden können. Die Formulierung und Bildung von Gedanken, Worten, Gefühlen ist nach dem Gesetz von Ursache und Wirkung Energie,
    die dem Erzeuger oder anderen Nutzen bringt...das gilt nicht nur für das Leben auf unserem Planeten, sondern wirkt sich durch alle Dimensionen hindurch aus. Der Fluss der Energien ist unbegrenzt, begrenzt ist nur das menschliche Denken..."



Teilen

Kommentare 2

  • wie schön ist das ....vielen Dank...und ich schreibe bald mehr-liebe Grüße...
  • Mensch, Shakini, möchte mehr von deinen tollen Weisheiten, Lebenserfahrungen, Sprüchen, und Erkenntnissen hören, und leben. Hör' nie auf dein unglaublich grosses Wissen zu teilen. Supertoll und berührt mich. Viele Grüsse