Posts by Hapelu

    Ich hoffe ihr habt alles überstanden..es ist einfac unbeschreiblich schwierig wieder von einer Sucht loszukommen. man schafft es wenn man es wirklich will!! Sucht euch ein Ziel,eine Belohnung...etc
    Alles erdenklich gute für euch.

    Ich hingegen finde das das Thema sehr gut hierein passt.
    Es gehört trotzdem zu Religionen und Glauben. Schließlich geht es um das nicht-Glauben.
    Ich gebe dir recht es ist keine Religion im ursprünglichen sinne, aber es gehört definitiv zur Thematik dazu.
    Das ist wie bei deinem Vergleich..klar ist galtzköpfig keine Haarfarbe, aber zum oberbegriff "Aussehen des Kopfes"(oder so ähnlich :D ) passt es.. bei Religion und Glaube gibt es keinen anderen Oberbegriff meiner Meinung nach...

    Ich respektiere auch jeden Glauben, da bin ich offen und habe Respekt allen gegenüber.
    Es tut den Menschen gut zu glauben. egal an was. es beruhigt wenn man weiß, dass es jemanden gibt der auf einen aufpasst und immer für einen da ist.
    auch wenn man sich nicht öffentlich dazu bekennt, das ist egal. ich finde es wichtiger das jeder mensch auf sich selbst achtet und somit muss jeder selbst entscheiden ob und wie er seinen Glauben öffentlich macht.

    Klasse, es ist einfach nur grandios geschrieben. :cool:
    falls du noch was neues hast.. immer her damit...ich freue mich und warte gespannt

    Traurig,ich kannte diese Story schon...klar muss man da schon probleme gehabt haben..trotzdem passiert das immer wieder. Aber das internet ist nun einmal anonym. was vor- und nachteile hat.