Posts by Hot Dog

    Guten Abend,

    am Dienstag ließ ich mich von meinem Hausarzt mit gegen Hepatitis B impfen. Dies war die erste Impfung, die zweite Dosis wird nach 4 Wochen injiziert, die dritte und letzte nach 6 Monaten.

    Das Besondere daran: Ich wurde bereits letztes Jahr geimpft. Gegen Hepatitis A, gegen Hepatitis B, und natürlich die Standard-Kombinationsimpfung gegen Diphterie, Polio, Tetanus, etc. pp..

    Doch, oh Schreck, die erste Hepatitis B Impfung war leider nicht erfolgreich. Es wurden keine Antikörper gebildet. Es wurde mir gesagt, dass sei zwar selten, aber auch nicht unnormal. Ich hätte ein zu gutes Immunsystem. Der Zufall wollte es, dass die Arzthelferin an der Theke erzählte, das sei ihr auch letztes Jahr passiert.


    Schon am Dienstag Abend ging es los. Ich fing an zu husten. Ein trockener, beißender Hustenreiz, der aus dem Nichts kam und echt stark wurde. Mit dem Husten kamen auch Gliederschmerzen, eine tiefe Abgeschlagenheit, Müdigkeit und Lustlosigkeit. Kurz, ich fühlte mich richtig krank und durch die Waschmaschine gedreht. Faszinierend wie schnell das alles kam. Keine Grippe, keine Erkältung kommt so schnell, es war wie angeknipst. Der Oberarm, in den die Spritze gesetzt wurde, fühlte sich an wie ein Eisbein-am-Oberarm. Ihr kennt das bestimmt noch aus der Jugendzeit, wenn man sich mit der Faust auf den Oberschenkel schlägt, bzw. dem Kumpel, jemand anderem. Das gibt schmerzhafte blaue Flecken. Genauso fühlt sich mein Arm an, immer noch.


    So habe ich mich eben schlau gemacht, beim Robert-Koch-Institut. Die Webseite ist reich an professionellen, als auch grob für den Laien verständlichen, Informationen zu allen Viruserkrankungen, sowie deren Verhinderung durch Impfung als Prophylaxe. Her damit. Lies dich gesund...

    Bin ich jetzt gesund? Nein! Oder doch? Ich weiß es nicht. Geimpft bin ich jedenfalls, nach mir die Sintflut - ergo die Hepa B.


    Was hast Du bezüglich Hepatitis B an Erfahrungen gesammelt und erlebt. Hol' aus, und schreib' nieder was dir widerfahren ist und dich bewegt...