Posts by Sabiaberg

    Hallo,


    nun wie soll ich sagen, ich habe leider von den Ärzten dort auf der menschlichen Ebene nichts gutes gehört. Aber wie schon gesagt, es ist über Hörensagen zu mir gekommen.
    Technisch sollen sie top sein, da gibt es nichts zu sagen, aber sie beachten die Wünschen der Patienten nicht und bei so Dingen wie Myom, Gebärmutterentfernung ist das ein heikles Thema.
    Ich selber bin dort nicht vorstellig geworden, ich bin gleich in die Klinik Havelhöhe, in meinen Augen die beste Klinik in der ich bislang war. Meine Zimmerkollegin, war vorher in der von euch beschriebenen Klinik und ist dann nach Havelhöhe, weil wie oben schon gesagt, sie nicht gehört wurde. Ergebnis war, es konnte minimalinvasiv gemacht werde und die Gebärmutter erhalten werden, etwas was sie in Steglitz nicht versucht hätten.


    Gruß

    Hallo,



    ich finde die Umfrage interessant und ich kann nur sagen, das ich mal mit einem gehörlosen Menschen befreundet war, das aber die Freundschaft an anderen Dinge kaputt gegangen ist, an Dingen die jede Freundschaft kaputt machen kann.


    Meine Erfahrungen sind, dass es im Vergleich eine Freundschaft wie jede andere war.


    Gruß

    Tolles Video, ja, im Team ist man immer stärker. Aber es sollte freiwillig sein. Ich kenne es nur zu oft, das von einem im Job verlangt wird, gerade in sozialen Fragen ein Team zu sein obwohl man die Entscheidungen nicht mittragen kann. Gruppenzwang sage ich nur.


    Gruß