♫ Amy Winehouse zu Ehren ♫

  • Wir ehren die großartige Musik von Amy Winehouse, die vorgestern, am Samstag, dem 23.07.2011, wahrscheinlich an einer Überdosis Heroin, Kokain, Ecstasy und Ketamin (Pferdebetäubungsmittel) gestorben ist.
    In diesem Lied singt sie, daß sie keine "Rehab" (Rehabilitation) braucht, zu deutsch "keinen Entzug", sie lebte, was sie sang, und so musste sie auch sterben...
    Remember the old, old friends, who share the same fate.




  • Super Song von Amy Winehouse. Wenn nicht gar der beste Song überhaupt. Sie war schon cool. Schade um sie.
    Heute stand sogar eine Traueranzeige in der Tageszeitung von einer unbekannten Person, ne kleine aber feine.
    Waren bestimmt große Fans von ihr.
    Gruß Lotta

    Lasse nie zu, dass du jemand begegnest, der nicht nach der Begegnung mit dir glücklicher ist.
    Mutter Teresa